dedicated server

Bild des Benutzers NoXPhasma

Don't Starve Together

Don't Starve Together ist eine Standalone Multiplayer Erweiterung für Don't Starve, es ist im Grunde genau das selbe Spiel, nur das man es mit bis zu 6 Spielern zusammen spielen kann.

Dedicated Server

Ein Dedicated Server ist über steamcmd verfügbar, sofern der verwendete Account eine Lizenz für das Spiel besitzt. Eine Anleitung findet man im spieleigenen Wiki.

Bild des Benutzers comrad

7 Days To Die

7D2D

7 Days To Die ist ein Open World-Voxelgrafik Crating-Survival-Horror-Spiel. Im Angesicht einer Zombie Apokalypse muss der Spieler ums Überleben kämpfen.

Bild des Benutzers comrad

Counter-Strike: Global Offensive

csgo

Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) ist der neuste Teil der Counter-Strike-Serie.

Deutsche Sprache

Wer das Spiel in Deutsch Spielen will, fügt bei den Steam Startoptionen den Parameter

-language german

hinzu.

Freeware

Seit Dezember 2018 ist CS:GO kostenlos spielbar und enthält auch einen Battle Royale-Modus.

Bild des Benutzers comrad

Factorio

Factorio ist ein Spiel, in dem man Fabriken auf einem fremden Planeten baut. Dazu benötigt man Resourcen, die abgebaut werden müssen. Technologien müssen erforscht werden. Und man kann alle Abläufe automatisieren, um eine gigantische Produktionskette zu bilden. Zudem gibt es einige Feinde, die abgewehrt werden müssen.

Man kann das Spiel auch im Multiplayer zusammen oder gegeneinander spielen. Wir bieten ebenfalls einen Factorio Co-Op Server an auf dem jeder Willkommen ist.

Bild des Benutzers comrad

Insurgency

Ein Shooter ähnlich wie Call Of Duty, jedoch basierend auf der Source Engine. Es gibt folgende Spielmodi:

  • Tactical Operations
  • Sustained Combat
  • Firefight
  • Skirmisht
  • Search & Destroy
  • Strike
  • VIP
  • Push

Troubleshooting

Ton verkratzt

Wer das Problem hat das der Ton verkratzt ist und das Bild im Spiel schwarz ist, der sollte folgenden Start Parameter testen:

LC_ALL=C %command%

Dedicated Server

Das Spiel wird über steamcmd installiert. Steamcmd starten über

./steamcmd.sh

Bild des Benutzers meldrian

Voxelands

Ein auf Geschwindigkeit und Spielverbesserung ausgelegter Fork von Minetest.

Bild des Benutzers comrad

SteamCMD

SteamCMD ist der Konsolen-Client von Steam. Mit ihm können Dedicated Server ohne grafische Oberfläche gestartet und ausgeführt werden. Er ist frei herunterladbar, es wird natürlich ein Steam-Account benötigt.

Installation

Er lässt sich von http://media.steampowered.com/installer/steamcmd_linux.tar.gz herunterladen und entpacken (Achtung! Entpackt sich ins lokale Verzeichnis). Gestartet wird mit

./steamcmd.sh

Nach dem Einloggen und Updaten erhaltet ihr einen Steam-Prompt an dem ihr Kommandos eingeben könnt.

Login

Bild des Benutzers comrad

Rust

Rust ist ein Survival Multiplayer Game, das in der Ego-Perspektive gespielt wird. Es ist eine Mischung aus DayZ und Minecraft und erinnert an 7 Days To Die.

Linux-Support eingestellt

Seit Juli 2018 wird die Linux-Version nicht weiter gepflegt und verkauft. Bestehende Besitzer behalten ihre Version, es wird aber keine Updates mehr geben. (siehe Tweet)

Das Spiel

Bild des Benutzers comrad

Terraria

Terraria, das 2D-Minecraft mit vielen Extras gibt es auch für Linux.

Linux-Version

Seit dem 12. August 2015 gibt es Terraria offiziell für Linux via Steam und GOG.

Dedicated Server

Den Dedicated Server könnt ihr über das Terraria-Wiki für Linux herunterladen. Nachdem ihr das Archiv auf euren Server geladen hat, müsst ihr es nur noch entpacken. Dort könnt ihr dann die Konfiguration über die Datei serverconfig.txt anpassen. Den Server startet ihr ganz einfach über

./TerrariaServer

Bild des Benutzers comrad

StarMade

StarMade ist ein 3D-Weltraum-Erforschungs-Sandbox-Spiel. Und wie die Entwickler es selbst beschreiben, eine Mischung aus X-Wing, EVE Online und Minecraft. Es läuft dank Java und LWJGL unter Windows, OS X und Linux. In der Alpha-Phase wird es kostenlos sein, später Geld kosten.

Es ist nun auch auf Steam im Early Access auch für Linux zu haben.

Demo

Inhalt abgleichen
Mastodon