Timeline von Holarse

Bild des Benutzers rettichschnidi
Tags:

Inhalt

Wie sich Holarse im Laufe der Geschichte gewandelt hat, könnt ihr hier nachvollziehen.

Juni 2000

So sah HOLARSE.DE aus, als es im Juni 2000 zum ersten Mal an den Start ging. Ich benutzte Linux zu diesem Zeitpunkt seit ca. einem Jahr. Da ich zum Thema "Spielen unter Linux" nur englischsprachige Seiten fand, dachte ich mir wenn das keiner macht, mache ich es eben selbst.

Mit diesem Design sind wir auch gleich in der Linuxuser gelandet und wurden neben Lg.com und Happypenguin.org genannt.

Daneben nahmen wir am Linuxtag 2003 und 2004 als Aussteller teil und veröffentlichen in diversen linuxbezogenen Zeitschriften (z.B. Gamestar) oder Fernsehsendungen (z.B. Giga) als Gastautoren oder Besucher Artikel, um Linuxspiele bekannter und massentauglicher zu machen.

holarse-2000.png.jpg

September 2000

Designs über Designs, hier eine verbesserte Form, des ersten Releases (man beachte die ausgiebige Nutzung von Frames!!).

holarse-2000-08.jpg

Oktober/November 2000

Nun wurde die Seite grösser, es kamen mehr Leute und wir hatten auch mehr Mitarbeiter. SuSE sponsorte Holarse mit Spielen! Also musste auch ein professionelleres (*g*) Design her.

Dezember 2000

Wir merkten schon recht bald, dass das Design einfach etwas - dunkel - war. Nun musste als ein ausgeglicheres Design daher. Ich habe im in der Zeit schon mehr mit PHP beschäftigt und so kam mit diesem Release das erste PHP-Release (der Ordner hies damals holarsephp) heraus. Es war sozusagen die Vorbereitung auf das holaCMS

holarse-2000-12.jpg

Juni 2001

Nun war es an der Zeit, dass wirklich etwas geändert werden musste. Wir hatten mittlerweile über 200 Besucher am Tag und Änderungen konnten einfach nicht mehr mit 5 Leuten am html-Text gemacht werden. Es musste also ein CMS her. Viele rieten mir zu PHPnuke, aber ich persönlich mag das Programm nicht. Letztendlich fiel mir ein, dass ich für die Schulwebseite einmal so ein mini-CMS geschrieben hatte. Es wurde also ausgebaut und ging dann nach 2 Monaten Entwicklung in der Version 1.2.8-2 online!

Mit diesem Design wurden wir dann auch gleich bei GIGA präsentiert.

Oktober 2001

Das Hola Bonita-Design entsprach farblich fast niemandem, so dass wir es der Ruhe willen schnell wieder gegenüber dem alten Layout zurückstellten.

Mai 2002

Unser letztes Layout: holaMINTY. Etwas "anders" als sonst, mintgrün aber - zum Glück (*g*) größtenteils positiv angenommen.

holarse-2002-05.jpg

15. Juli 2002

Ein kleiner Exkurs in die Welt von MS. Was als Scherz gedacht war, wurde größtenteils als geschmackloser Witz oder "Verrat an der Community" aufgefasst. Wir fanden's amüsant und hier noch ein Kommentar von Bachi|Tux, der den Spaß als einer der wenigen verstanden hat…

Bachi|tuX gepostet am: 14.07.2002 um 23:41 Uhr

MS-FAQ:

1. Wie bekommt man schnell viele Besucher auf seine Seite? Antwort: Man Schockiert die Allgemeinheit!

2. Was ist das beste mittel gegen langweile? Antwort: Man spielt etwas mit den holarse-designs

3. Wo kann ich mich bei Fragen hinwenden? Anwort: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die MS-Linux Hotline oder direkt an Comrad Gates

holarse-2002-07-15.jpg

April 2003

Es wurde Zeit für eine Erneuerung der Seite. Dazu soll dieses Design helfen. Es steht für die Erneuerung, das Aufräumen, Aussortieren und Umstrukturieren der Infos, die sich nun seit 3 Jahren auf HOLARSE angesammelt haben.

Holarse platzt aus allen Nähten. Wir brauchen ein Multiuser-Verwaltungssystem und viel besseres Datenmanagement. Das neue Design kam zeitgleich mit dem brandneuen holaCMS 1.4 und bedeutet auch gleichzeitig, dass wir komplett Holarse überarbeiten und neu strukturieren. Diesmal mit einem zukunftsträchtigeren Modell. Die Entwicklung hat zwar lange gedauert, aber es halt sich gelohnt.

holarse_april_2003.png

Dezember 2004

Wir hatten ein paar rechtliche Probleme und mussten schnell mit einem eigenen Design her. Da meine designerischen Fähigkeiten eher mau sind, ist das Design dementsprechend geworden. Es war aber auch nur dazu ausgelegt, schnell das alte zu ersetzen und stand zu halten, bis ein neues professionelleres Design zur Stelle war. Hier sehen wir auch zum ersten Mal unser neues Logo, das uns freundlicherweise Holger Borker zur Verfügung gestellt hat. Cocaxx hat dann später noch unser neues Design erstellt.

holarse-2004-12.jpg

September 2005

Wir fanden, dass die Community mehr integriert werden sollte. Es gab Ansätze im HolaCMS dazu, aber vollständig ausentwickelt wurde es nie. So habe ich mich für ein Wiki entschieden. Nach ein paar Wochen Beratung habe ich mich für SnipSnap entschieden. Außerdem läuft Holarse jetzt bei mir (comrad) zuhause. Das Design haben wir - dank CSS - fast 100% übernehmen können.

holarse-2005-08.png.jpg

Mai 2008

Nach langer Zeit wurde Snipsnap dann abgelöst, da Snipsnap nicht mehr weiterentwickelt wurde und wir einige Features anders gelöst haben wollten. In der neuen Version wurde dann Drupal 6 als Unterbau verwendet und die das gesamte System stützt sich auf das Tagging von Artikeln, so dass Spielelisten nun dynamisch generiert werden.

holarse-2008-05.png.jpg

Februar 2009

Die Änderungs- und Feature-Wünsche haben wir aufgenommen und die Webseite neben technischen Aspekten auch inhaltlich aktualisiert. Ein neues Theme und die aktuelle Drupal 6.9 sorgen nun für Spielspaß unter Linux.

holarse_2009_03_15_0.png

Juli 2009

Wer rastet, der rostet, also gibt es weiterhin Feinschliff-Arbeiten auf Holarse. Unbenutzte Module werden entfernt und das Drupal weiter den eigenen Wünschen angepasst. So wird das Voting weiter in den Vordergrund gerückt, das Forum aufgepeppt und die Suche über Google Custom Search ersetzt. Alte Features aus der Snipsnap-Zeit, wie die Anzeige wer welchen Artikel zuletzt bearbeitet hat, wird wieder eingesetzt und aus Drupal wird alles geholt, was möglich ist. Auch wird unser Youtube-Channel für unsere Videos weiter integriert. So ein Linuxtag kann ungeheuerlich motivieren :-)

holarse_07_2009.png

Mai 2010

Ein neues Theme für Holarse mit zusätzlichen Features. Aufräumarbeiten im Frühjahr 2010.

mai_2010.png

Januar 2011

Neu werden mehrere Zufallsbilder sowie die meistbetrachteten Spiele, bzw. deren Screenshots prominent auf der Startseite angezeigt. Ausserdem läuft nun auf dem Rootserver je zwei Minecraft- und Steel Storm-Server

holarse_01_2011.png

Screenshots und Videos
rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

OMG. Ist es möglich, dass wir das 10 Jährige von Holarse verpennt haben? :(

derkranich
Bild des Benutzers derkranich
Offline
Beigetreten: 20.07.2010
Beiträge: 32

dann werd ich mal nachträglich eine flasche sekt köpfen! *PLOFFFF*

Auf weitere 10 Jahre abgegriffene W,A,S,D Tasten, viele native Linux Games
und ein hoch auf Holarse-Linuxgaming.de ;O)

  • ZING*
joehoppe
Bild des Benutzers joehoppe
Offline
Beigetreten: 03.01.2011
Beiträge: 3

Wo ist der Screenshot von der ganz alten Seite? Da wo noch, ich glaub es waren 2 echte Pinguine drauf waren? Ziemlich dunkel gehalten das ganze?

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3394

Gut, dass du das sagst, ich hab den Screenshot mal eingefügt! Das war April 2003.