itch.io

Bild des Benutzers Spark

Heroine's Quest: The Herald of Ragnarok

Entwickelt wurde dieses Point and Click Adventure mit RPG-Elementen von Fans für Fans der alten und bekannten Quest for Glory Reihe, wie der Untertitel schon verrät ist es in der nordischen Mythologie angesiedelt. 2013 erschien es für Windows. 2016 gab‘s nun endlich auch die Linux-Fassung als Weihnachtsgeschenk.

Herunterladen kann man es ganz einfach bei itch.io oder wer will kann es auch bei Steam finden.

Bild des Benutzers comrad

Airships: Conquer The Sky

In Airships: Conquer The Sky erstellt man Steampunk-Fahrzeuge und lässt die gegen andere antreten. Es befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird auf Steam, GOG und im Humble Store angeboten. Es ist drm-frei für Windows, OS X und Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Clonepoint

Clonepoint ist ein quelloffener Clone von Gunpoint. Neben der Engine werden auch Assets erstellt.

Bild des Benutzers kloß

Mars Underground

Ein Adventure, in dem es gilt, aus einer Zeitschleife auszubrechen und den Weltuntergang zu verhindern.

Bild des Benutzers comrad

Raft

Raft ist ein Survival-Spiel auf dem offenen Ozean. Mit den Teilen, die man aus dem Wasser ziehen kann, erweitert man sein Floß. Es befindet sich noch in der Entwicklung.

Bild des Benutzers kloß

Kith - Tales from the Fractured Plateaus

Ein episodenartig erscheinendes Point-and-Click-Adventure in einem schwarz-weißen Comicstil.

Bild des Benutzers comrad

LISA

LISA ist ein 2D-Side-Scroller RPG, dass hinter einer witzigen Fassade eine postapokalyptische Welt voller Schmutz und fehlender Moral darstellt.

Es ist auf Steam für Windows, OS X und Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Gone Home

Nach einem Auslandsaufenthalt erwartet man seine Familie zuhause. Jedoch findet man nur ein leeres Haus vor, niemand ist da. In dem Adventure Gone Home geht der Spieler auf die Suche nach seiner verschwundenen Familie und versucht die Gründe für das Verschwinden zu finden.

Fehlerbehebung

In der Steam Version kommt es vor, dass die Kamera Bewegung im Spiel nicht funktioniert. Dieses Problem lässt sich einfach lösen, indem man in den Steam Eigenschaften zu Gone Home die Startoption

LC_ALL=C %command%

einfügt.

Bild des Benutzers comrad

Maia

Maia ist eine Simulation einer irdischen Kolonie auf einem fremden Planeten. Die Aufgabe des Spielers ist es eine Kolonie aufzubauen, sich gut um die Kolonisten zu kümmern und Gefahren, wie Weltraumpiraten, abzuwehren. Das Spiel lehnt sich stark an das an, was in den 70er-Jahren man sich als Science-Fiction vorstellte.

Es ist als Early Access auf Steam erhältlich. DRM-frei ist es im eigenen Shop und auf itch.io erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

SuperTuxKart

Fun-Racer mit Parallelen zu Mario Kart

Inhalt abgleichen