Proton

Bild des Benutzers comrad

PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS

PUBG

PlayerUnkown's Battlegrounds ist ein Battle Royal Shooter. Laut ProtonDB ist die Verwendung unter Linux derzeit nicht möglich, da das Spiel durch EAC (Easy Anti-Cheat) geschützt wird.

Bild des Benutzers comrad

Planet Zoo

Planet Zoo ist eine Zoo-Anlagen-Simulation mit Tiefgang. Im Umgang mit den Tieren und ihren Bedürfnissen lernt man ihre Eigenheiten und Bedürfnissen gut kennen. Das Spiel ist sehr detailliert und mit verschiedenen Spielmodi abwechslungsreich gestaltet.

Es läuft einwandfrei mit Proton 5.0-8.

Bild des Benutzers comrad

Command and Conquer Remastered

C&C

Command & Conquer Remastered Collection ist die neuaufgelegte Originalfassung mit 4K-Auflösung, Unterstützung für moderne Betriebssysteme und Einbindung in Steam Multiplayer. Die Collection enthält sowohl Command and Conquer: Der Tiberiumkonflikt (C&C1) mit allen Addons, als auch Command and Conquer: Alarmstufe Rot (C&C2) mit allen Addons.

Bild des Benutzers comrad

Jurassic World Evolution

Jurassic World Evolution ist ein Dino-Park-Simulator mit vielen echten Dinosaurier-Arten, basierend auf der Film-Reihe Jurassic Park.

Es läuft mit Proton 5.0-8 läuft es einwandfrei unter Linux.

Bild des Benutzers comrad

Ostwind

Ostwind, das Spiel zum gleichnamigen Roman und Film, ist eine Reitsimulation. Sie funktioniert unter Linux einwandfrei mit Proton 5.0, sowohl unter NVIDIA-Grafik, als auch mit dem offenen AMD-Treiber.

Bild des Benutzers comrad

Green Hell

Green Hell ist ein Open World-Survival im Dschungel. Es läuft einwandfrei unter Linux mit SteamPlay/Proton, auch im Multiplayer.

Bild des Benutzers comrad

Landwirtschaftssimulator 19

Farming Simulator 19
LS19

Der Landwirtschaftssimulator 19 oder auch Farming Simulator 19 funktioniert unter Linux einwandfrei mit SteamPlay/Proton.

Bild des Benutzers comrad

Endzone

Post-Apokalyptische Aufbaustrategie im Early Access auf Steam und GOG. Läuft unter Linux mit SteamPlay/Proton.

Bild des Benutzers comrad

DOOM Eternal

DOOM Eternal ist der Nachfolger des Doom 2016. Es ist mit Proton unter Linux spielbar.

Ab Nvidia-Treiberversion 440.82 gibt es einen Workaround für DOOM Eternal und Proton.

Das eingeführte Denuovo Anti-Cheat verhindert derzeit ein Spielen mit Proton. Ab Client-Version 1.1 soll dieses jedoch entfernt und später durch eine andere ähnliche Software ersetzt werden. Dabei soll die Kompatibilität mit Proton bewahrt bleiben.

Bild des Benutzers comrad

We Happy Few

We Happy Few wurde als Kickstarter ins Leben gerufen. Versprochen wurde ebenfalls eine Linux-Version. Diese wurde auch geliefert, die Entwickler kamen nur nicht mit der Pflege hinterher, so dass sie die Möglichkeit anboten, dass man sein Geld zurückbekäme, das Spiel behalten dürfte und trotzdem eine Linux-Version (die möglicherweise Performanceprobleme oder Bugs hat) bekommt (siehe Ankündigung).

Inhalt abgleichen
Mastodon