Aufbaustrategie

Bild des Benutzers comrad

Die Siedler I

Die Siedler, oder auch The Settlers, ist der erste Teil der Siedler-Reihe von 1993. Es läuft unter Linux mit Dosbox

Bild des Benutzers comrad

The Colonists

The Colonists ist eine Aufbaustrategie ganz im Sinne wie die Anno-Reihe oder Die Siedler, jedoch mit Robotern, die auf einem fernen Planeten ihrem Traum entgegenarbeiten: Menschlich zu werden.

Es ist nativ für Linux, Windows und OSX auf Steam erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Sourcehold

Sourcehold soll eine freie Engine für Spiele der Stronghold-Serie werden. Aus einer Original-Installation von Stronghold müssen die folgenden Dateien ins data-Verzeichnis abgelegt werden:

  • data
    • binks/
    • fx/
    • gfx/
    • gfx8/
    • gm/
    • maps/
    • stronghold.mlb
    • delete.ani
    • hand.ani
    • jester.ani
    • sword.ani
Bild des Benutzers meldrian

The Farlanders

Rundenstrategie mit dem Ziel der Marsbesiedelung.

Bild des Benutzers comrad

The Fertile Crescent

In dem derzeit im Alpha-Stadium befindlichen Spiel The Fertile Crescent spielt man einen Stamm aus der Bronzezeit der sich gegen die Natur und andere Stämme zur Wehr setzen muss um zu überleben.

Es ist derzeit (kostenlos) für Windows und Linux auf itch.io verfügbar.

Bild des Benutzers turrican

Die Völker / Alien Nations

Die Völker (Alien Nations)

Die Völker (engl. Titel "Alien Nations") ist ein Echtzeit-Strategiespiel aus dem Jahr 1999 vom Studio Neo Software aus Wien. Bei dem Game handelt es sich um ein Aufbauspiel ähnlich wie "Die Siedler III". Man kann zwischen drei verschiedenen Rassen wählen und mit ihnen entweder eine Kampagne oder ein Endlosspiel spielen.

Das Spiel "Die Völker" kann über Good old Games erworben werden.

Das Spiel

Bild des Benutzers comrad

Dwarf Fortress

Der Klassiker Dwarf Fortress Classic in neuem Gewand auf itch.io und Steam. Ob eine Linux-Version kommt, ist derzeit noch unklar. Offizielle Ankündigung

Bild des Benutzers comrad

Anno 1404

Anno 1404 funktioniert mit Wine. Jedoch muss mit winetricks DirectX9 installiert werden:

winetricks directx9

Zudem muss in einer Konfigurationsdatei DirectX9 eingestellt werden.

Die Installation erfolgt problemlos mit Wine. Im Installationsverzeichnis sollte dann eine Datei namens Engine.ini vorliegen. Existiert sie noch nicht, kann sie problemlos angelegt werden. Sie sollte am Ende wie folgt aussehen:

<InitFile>
        <QualityLevel>1</QualityLevel>
        <DirectXVersion>9</DirectXVersion>
</InitFile>

Bild des Benutzers meldrian

The Spatials: Galactology

Bodenständiges und erdgebundenes Unternehmen sucht selbstsicheren und handelsbegeisterten Kolonieleiter, Bewerber mit Konfliktlöserfähigkeiten werden bevorzugt.
So oder so ähnlich dürfte die fiktive Anzeige für den Job gelautet haben, für den man sich als Spieler bei The Spatials: Galactology bewirbt. Holarse hat von den Entwicklern freundlicherweise eine Version des Spiels zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen dank dafür. Getestet wurde Version 3.10.

Bild des Benutzers meldrian

Colobot

Ein Echtzeitstrategiespiel in dem man eigene Einheiten (Roboter) in einer Programmiersprache namens "CBOT" (ähnlich zu C++ und Java) programmieren muss um Fortschritte zu erreichen. Ziel ist es einen neuen Planeten zum Leben zu finden und dieses Vorhaben unbeschadet zu überstehen. Man kann die Menschheit retten UND dabei noch Programmierkenntnisse erlangen.

Inhalt abgleichen
Mastodon