Windows

Bild des Benutzers comrad

Anno 1404

Anno 1404 funktioniert mit Wine. Jedoch muss mit winetricks DirectX9 installiert werden:

winetricks directx9

Zudem muss in einer Konfigurationsdatei DirectX9 eingestellt werden.

Die Installation erfolgt problemlos mit Wine. Im Installationsverzeichnis sollte dann eine Datei namens Engine.ini vorliegen. Existiert sie noch nicht, kann sie problemlos angelegt werden. Sie sollte am Ende wie folgt aussehen:

<InitFile>
        <QualityLevel>1</QualityLevel>
        <DirectXVersion>9</DirectXVersion>
</InitFile>

Bild des Benutzers comrad

WATCH_DOGS

WATCH_DOGS oder auch Watch Dogs läuft unter Linux mit Wine Staging 3.6 und DXVK

Bild des Benutzers comrad

Far Cry 5

Far Cry 5 mit Wine 3.6 und DXVK und NVIDIA-Treibern 396.18.

Bild des Benutzers comrad

Kingdom Come: Deliverance

Der aktuelle Titel Kingdom Come: Deliverance läuft mit Wine 3.5 und DXVK.

Bild des Benutzers comrad

Battlefield 4

Battlefield 4 läuft mit WINE und DXVK unter Linux - sogar Multiplayer ist möglich.

Bild des Benutzers comrad

GTA V

Grand Theft Auto V oder GTA V läuft mit Wine und DXVK.

Bild des Benutzers comrad

The Witcher 3

The Witcher 3 läuft mit Wine 3.4 und DXVK. Konfiguration siehe Video.

Bild des Benutzers comrad

Elite Dangerous

Elite Dangerous mit Wine 3.5 und DXVK im neusten Master-Branch.

Bild des Benutzers comrad

Dark Souls 3

Dark Souls 3 mit Wine Staging 3.6 und DXVK 0.42.

Bild des Benutzers murray

DXVK

DXVK ist ein auf Vulkan basierender Kompatibilitätslayer für Direct3D 11 Anwendungen, welcher unter Linux mittels Wine genutzt werden kann. Die Bibliothek wird auf github vorkompiliert bereitgestellt, oder lässt sich beispielsweise bei Arch Linux aus dem AUR installieren.

Es wird Wine in der Version 3.5 oder höher vorausgesetzt.

Um DXVK nutzen zu können muss einmal das mitgelieferte Skript

setup_dxvk.sh

Inhalt abgleichen