Coop

Bild des Benutzers Baŝto

Mindustry

Ein Tower-Defense in dem man eine Fabrik bauen muss um seine Türme zu versorgen.
Die Karten und Wellen sind wie bei Tower-Defense üblich fest vorgegeben.

Bild des Benutzers comrad

We Need to go Deeper

"We Need To Go Deeper" ist ein 2-4-Spieler cooperatives U-Boot-Rogue-like-Set in einem Verne-inspirierten Unterwasser-Universum. Im Spiel erkundest Du und deine Crew auf vielen Reisen die geheimnisvollen Unterwasser-Gräben wie The Living Infinite.

Die Crew muss sich dabei um verschiedene Kontrollen des U-Boots kümmern. So benötigt es einen Steuermann, einen Techniker der die Energieverwaltung übernimmt und die Waffen wollen auch bemannt werden! Schäden am U-Boot müssen schnellstmöglich repariert und etwaige Gegner an Board bekämpft werden.

Bild des Benutzers comrad

Overcooked! 2

Overcooked kehrt mit einer brandneuen zweiten Portion Chaos-Koch-Action zurück! Kehrt ins Zwiebelreich zurück und stellt in klassischem Couch-Koop oder Onlinespiel für bis zu vier Spieler euer Team aus Köchen zusammen. Haltet eure Schürzen fest … Es ist (wieder) Zeit, die Welt zu retten!

Bild des Benutzers DangerousBeans

Keep Talking and Nobody Explodes

Keep Talking and Nobody Explodes ist ein Party-Spiel für zwei oder mehr Spieler (und beliebig viele Schaulustige) mit ungleicher Rollenverteilung. Der Spieler am Bildschirm sitzt in einem Raum mit einer Zeitbombe, die anderen sind die Experten mit einem 25-seitigen Handbuch (PDF-Download) zum Entschärfen. Die Spieler dürfen ausschließlich verbal kommunizieren -- die Experten sehen die Bombe nicht, der Entschärfer darf nicht ins Handbuch schauen.

Bild des Benutzers comrad

Warhammer 40000: Gladius - Relics of War

Warhammer 40000: Gladius - Relics of War ist ein rundenbasiertes 4X-Strategie-Spiel im Warhammer 40k-Universum. Vier Fraktionen (das Astra Militarum, die Space Marines, die Orks oder die Necrons) und plattformübergreifender Multiplayer werden enthalten sein. Veröffentlichung erfolgte am 12. Juli 2018 mit Windows und Linux-Support. Es ist auf Steam und als Steamkey im Humble Store sowie drm-frei auf GOG erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Flash Point: Fire Rescue

Fire Point: Fire Rescue ist eine Casual Feuerwehr-Simluation, bei der man mit Freunden oder auch alleine Personen aus brennenden Gebäuden rettet. Es ist nativ für Linux auf Steam und itch zu finden.

Bild des Benutzers comrad

Serious Sam 4: Planet Badass

Serious Sam 4: Planet Badass ist die vierte Inkarnation der Serious Sam-Reihe und der Nachfolger von Serious Sam 3: BFE. Es wurde am 19. April 2018 über Steam bekannt gegeben, dass es erscheinen wird.

Bild des Benutzers comrad

Star Kinesis

Star Kinesis ist ein Spiel einer Gruppe von Veteranten. Es ist für Linux (und alle anderen Plattformen auch) als Beta verfügbar. Es ist ein Weltraum-Strategiespiel in einem neuen Sonnensystem. Die Planetenrotationen und Weiterbewegung um den Zentralstern werden ebenfalls simuliert.

Bild des Benutzers comrad

Farm Together

Farm Together ist ein Casual-Farming-Spiel von Milkstone Studios (sie haben unter anderem White Noise 2 gemacht). Es ist im Augenblick als Early Access auf Steam verfügbar. Dieses Review bezieht sich daher natürlich auch auf die Early Access-Version. Zum fertigen Release hin, kann sich daher der Funktionsumfang natürlich noch deutlich ändern. Uns wurde freundlicherweise eine Kopie von Milkstone Studios zum Ausprobieren der Linux-Version zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

Über das Spiel

Bild des Benutzers comrad

Total War Saga: Thrones of Britannia

Der neuste Teil der Total War-Reihe und der neuste Spross der Serie der „Total War Saga“, das ist „Total War Saga: Thrones of Britannia“. Es wurde Linux von Feral Interactive auf Linux portiert und am 07.06.2018, knapp einen Monat nach der Windows-Veröffentlichung, für Linux bzw. SteamOS freigegeben. Ursprünglich entwickelt wurde es von Creative Assembly (CA), die für alle Total War-Titel als Entwicklungsstudio verantwortlich sind und die Reihe auch ins Leben gerufen haben.

Inhalt abgleichen