Coop

Bild des Benutzers comrad

A Year Of Rain

A Year Of Rain war mit Linux-Unterstützung geplant. Jedoch wird nun zuerst die Windows-Version vervollständigt und dann in den kommenden Wochen Unterstützung für Linux ergänzt. ([https://trello.com/c/fVDjuInr/13-mac-linux-support Stand Nov. 2019).

Es befindet sich aktuell noch im Early Access und erinnert an Warcraft 3 mit Online Multiplayer.

Bild des Benutzers kloß

Move or Die

Move or Die ist ein Partyspiel für bis zu vier Spieler lokal oder online, das von sich behauptet, geeignet zu sein, Freundschaften zu zerstören.

Eine Spielrunde dauert etwa 20 Sekunden. Die Spielmechaniken ändern sich von Runde zu Runde. Und wie der Titel schon vermuten lässt, verliert derjenige, der stehen bleibt, Lebenspunkte und stirbt schließlich. Also immer schon in Bewegung bleiben. Freilich kann das Ableben auch durch einen Gegenspieler ausgelöst werden.

Bild des Benutzers comrad

Unrailed

Bau mit deinen Freunden eine Zugstrecke, während der Zug vorwärtsfährt!

Laut den Entwicklern arbeiten sie an einer Linux-Version (Quelle)

Bild des Benutzers comrad

Knights and Bikes

Knights and Bikes erzählt eine Geschichte aus der Sicht von Kindern und ihrem Verständnis von der Welt auf einer britischen Insel in den 1980er Jahren. Laut dem Entwickler kann das Spiel auch von Schulkindern (4. Klasse aufwärts) und Erwachsenen gleichermaßen problemlos gespielt werden.

Leider ist es nicht auf deutsch verfügbar, so dass grundlegende Englischkenntnisse vorhanden sein müssen. Es kann im Coop übers Internet, aber auch lokal und im Splitscreen gespielt werden.

Bild des Benutzers comrad

Spacebase Startopia

Spacebase Startopia bietet eine Handels- und Managementsimulation einer Raumstation mit Echzeitelementen und einer Portion Humor. Es soll im Q3 2020 inklusive Linux-Unterstützung erscheinen.

Bild des Benutzers comrad

Barotrauma

Barotrauma ist ein dunkles Unterwasser-Survival in einem U-Boot. Es setzt seinen Fokus auf den Multiplayer-Modus.

Bild des Benutzers Vortex Acherontic

Osiris: New Dawn

Über das Spiel

Osiris: New Dawn ist ein Sci-Fi-Survival-Crafting-Spiel, welches sich noch im Early Access befindet. Der Plot ist dabei sehr ähnlich wie der der meisten Sci-Fi-Survival-Spiele, ihr seid gestrandet auf einem fremden Planeten und versucht, zu überleben. Mit der Zeit stellt ihr fest, dass hier etwas nicht stimmt und findet Ruinen von verlassenen Basen und seid fortan auf der Suche nach Überlebenden. Doch merkwürdig wird es erst, wenn ihr des Nachts bei manchen Ruinen übernachtet und euch plötzlich Geister in Astronautengestalt angreifen. Was zur Hölle ist hier los!?

Bild des Benutzers comrad

Sins of a Solar Empire: Rebellion

Sins of a Solar Empire: Rebellion ist der nahe Nachfolger von Sins of a Solar Empire. Grafisch ziemlich ähnlich zum Vorgänger ändert es vor allem spielerisch ein paar Elemente.

Proton

Es läuft problemlos mit Proton, auch wenn noch nicht offiziell unterstützt. Die Screenshots stammen aus einem Proton-Spiel.

Bild des Benutzers Baŝto

Mindustry

Ein Tower-Defense in dem man eine Fabrik bauen muss um seine Türme zu versorgen.
Die Karten und Wellen sind wie bei Tower-Defense üblich fest vorgegeben.

Es ist unter der GPLv3 lizensiert und auf Steam und itch.io erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

We Need to go Deeper

"We Need To Go Deeper" ist ein 2-4-Spieler cooperatives U-Boot-Rogue-like-Set in einem Verne-inspirierten Unterwasser-Universum. Im Spiel erkundest Du und deine Crew auf vielen Reisen die geheimnisvollen Unterwasser-Gräben wie The Living Infinite.

Die Crew muss sich dabei um verschiedene Kontrollen des U-Boots kümmern. So benötigt es einen Steuermann, einen Techniker der die Energieverwaltung übernimmt und die Waffen wollen auch bemannt werden! Schäden am U-Boot müssen schnellstmöglich repariert und etwaige Gegner an Board bekämpft werden.

Inhalt abgleichen
Mastodon