Retro

Bild des Benutzers comrad

Anodyne 2: Return to Dust

Anodyne 2: Return to Dust ist der Nachfolger von Anodyne (hatte früher eine Linux-Version, benutzte jedoch Adobe AIR und ist damit quasi unbrauchbar). In Anodyne 2 erweitert sich das Spiel jedoch auf einen Zelda-ähnlichen 3D Platformer.

Auf Steam und im Humble Store als Steam-Key erhältlich. Auf GOG und im Humble Store für Linux auch in drm-frei zu bekommen.

Bild des Benutzers comrad

Ebony Spire Heresy

Ein Retro-Dungeon Crawler mit 20 Leveln aus der Ego-Perspektive. Das Spiel ist beim Händler direkt zu erwerben. Es ist Teil der Linux First Initiative.

Bild des Benutzers comrad

The Fertile Crescent

In dem derzeit im Alpha-Stadium befindlichen Spiel The Fertile Crescent spielt man einen Stamm aus der Bronzezeit der sich gegen die Natur und andere Stämme zur Wehr setzen muss um zu überleben.

Es ist derzeit (kostenlos) für Windows und Linux auf itch.io verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

DUSK

DUSK ist ein Gore-Action-Shooter ganz im Stil der 90er Jahre. In der Kampagne kämpft man sich gegen Horden von allerlei dämonischem Gekreuche. Im Endless Survival-Mode versucht man so lange wie möglich zu überleben. Online kann man im Arena-Modus kämpfen.

Seit dem 07.02.2019 ist DUSK auch für Linux verfügbar. Laut dem Entwickler übertreffen die Verkaufszahlen der Linux-Version die der Mac-Version deutlich um einiges (Quelle). Es werden Binaries für 32 und 64bit angeboten.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

PAC-MAN Championship Edition DX+

PAC-MAN Championship Edition DX+ wird offiziell von Steam Play/Proton unterstützt.

Bild des Benutzers comrad

Lamplight City

Das Tor nach Vespuccia, die Stadt aus Luft und Licht, die Lamplight City - die aufstrebende Hafenstadt New Bretagne ist ein leuchtendes Beispiel für Fortschritt und Industrialisierung in der Neuen Welt. Aber neben den Verheißungen einer glänzenden Zukunft im 19ten Jahrhundert liegt das Fundament der Stadt in Armut, Klassenkampf und Verbrechen.

Bild des Benutzers DangerousBeans

Super Win the Game

Super Win the Game ist der kommerzielle Nachfolger des Freeware-Indie-Hits You Have to Win the Game. Das Spiel ist ein Action-Plattformer mit Metroidvania-Elementen: Der Spieler erkundet eine große, zusammenhängende Welt, wobei sich durch Upgrades und neue Fähigkeiten immer neue Bereiche erschließen. Im Vergleich zum Vorgänger ist die Grafik deutlich aufpoliert worden, bleibt aber dennoch ihren Vorbildern aus der 8-Bit-Ära treu.

Bild des Benutzers comrad

Far Out

Far Out (Selene) ist ein, wie es sich selbst nennt, Hardcore retro-futuristisches Sim-Adventure. Die Aufgaben im Spiel lehnen sich an den klassischen Aufgaben aus Titel wie Space Quest, The Dig oder Full Throttle an. Es ist drm-frei auf itch (als Steam-Key) und auf Steam selbst erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Xploquest 2

Xploquest 2 ist der wundervolle Nachfolger zum RPG-Retrospiel Xploquest (Frei nach einem Zitat von der Webseite).

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Starship Titanic

Das Spiel

Das Raumschiff Titanic stürzt in dein Haus und fliegt mit dir an Bord. Sie sind von defekten Robotern und einem halb geistesgestörten Papagei bewohnt und müssen die Kontrolle über das Schiff übernehmen und es zurück zur Erde steuern.

Sonstiges

ScummVM Support ab Version 2.0. Die Steam Version für Linux ist mit einem 64 bit ScummVM gebündelt, erfordert daher ein 64 Bit System.

Inhalt abgleichen
Mastodon