6-Spieler

Bild des Benutzers Ypsilon

Birth of the Empires

Birth of the Empires (kurz BotE) ist ein rundenbasiertes Globalstrategiespiel, das ursprünglich einmal als Nachfolger von Birth of the Federation gedacht war. Das Ziel ist, als eine von 6 Haupt-Rassen diplomatisch oder militärisch die Vorherrschaft über einen Teil der Galaxie zu erlangen. Weitere Siegbedingungen sind bei Spielstart wählbar und bereits voreingestellt. Dank der KI, variabler Schwierigkeitsstufen und einer großen Galaxiekarte mit bis zu 140 kleinen Rassen ist für langandauernden Spielspaß gesorgt – allein oder mit Freunden.

Bild des Benutzers comrad

Total War Saga: Thrones of Britannia

Der neuste Teil der Total War-Reihe und der neuste Spross der Serie der „Total War Saga“, das ist „Total War Saga: Thrones of Britannia“. Es wurde Linux von Feral Interactive auf Linux portiert und am 07.06.2018, knapp einen Monat nach der Windows-Veröffentlichung, für Linux bzw. SteamOS freigegeben. Ursprünglich entwickelt wurde es von Creative Assembly (CA), die für alle Total War-Titel als Entwicklungsstudio verantwortlich sind und die Reihe auch ins Leben gerufen haben.

Bild des Benutzers Lucki

Kopanito All-Stars Soccer

Kopanito All-Stars Soccer ist ein klassisches Fußballspiel aus der Seitenperspektive. Der Fokus liegt klar auf schneller Action und Comicgrafik. Trotzdem soll auch vorhandener Skill die Torschüsse ermöglichen.
Garniert wird der Spielspaß mit optional einschaltbaren Powerups und stark variierbarem Stadionaussehen. Zudem gibt es innerhalb des Spiels Ligen für die unter Euch, die eine Herausforderung suchen.

Zusammen kann im Duell (1 vs 1), Doppel (2 vs 2), Chaos (3 vs 3) und Komplett (5 vs 5) gespielt werden.

Bild des Benutzers comrad

Divided We Fall

Divided We Fall ist ein Multiplayer-Strategie im zweiten Weltkrieg. Man steuert die einzelnen Soldaten, jedoch können dieses auch von einem menschlichen Spieler übernommen werden. So können insgesamt Multiplayer-Spiele mit bis zu 120 menschlichen Spielern stattfinden.

Bild des Benutzers comrad

Total War: SHOGUN 2

Feral Interactive hat die Portierung des im Jahr 2012 erschienenen Titels Total War: SHOGUN 2 und seiner eigenständig lauffähigen Erweiterung Total War: SHOGUN 2 - Fall of the Samurai am 23. Mai 2017 offiziell für Linux freigegeben. Beide Spiele sind als Collections mit allen verfügbaren DLCs sowohl im Feral-Shop als auch auf Steam und im Humble Store erwerben. Bei allen erhaltet ihr einen Steam-Key. Eine Collection, die das gesamte Spielpaket mit beiden "Spielen" enthält gibt es leider nicht.

Bild des Benutzers comrad

Steel Division

Paradox Interactive und Eugen Systems haben sich in einer Kooperation zusammengeschlossen, um einen neuen Echtzeitstrategie-Titel über den zweiten Weltkrieg zu erschaffen. Steel Division - Normandy 44 erzählt den zweiten Weltkrieg aus der Sicht der Echtzeitstrategie mit historisch akkuraten Einheiten, Fahrzeugen und Panzern (über 400 verschiedene Einheiten).

Bild des Benutzers kloß

Re-Volt

Re-Volt ist ein Funracer von Acclaim Entertainment.

Das Spiel ist derzeit nicht käuflich zu erwerben.

Um das Spiel hat sich eine Community gebildet, die sich nach einem Leak des Codes des Spiels daran gemacht hat, es selbst zu patchen und zu verbessern. So hat die Community etwa den Patch auf Version 1.2 erstellt sowie den Port RVGL.

Bild des Benutzers comrad

JSettlers

JSettlers oder auch "Settlers III clone" ist ein Remake der Engine für Die Siedler 3.

Bild des Benutzers comrad

Sudden Strike 4

Sudden Strike 4 ist der Reboot der bekannten Serie. Inspiriert von dem ersten und zweiten Teil wurde Sudden Strike 4 mit modernen Mitteln umgesetzt. War der dritte Teil auch schon in 3D-Grafik so wurde dies beim neusten Teil mit frei schwenkbarer Kamera beibehalten.

Die Serie ist bekannt für ihren Anspruch an die akkurate historische Darstellung. Der vierte Teil hat auch hier versucht eine Balance aus historischen Fakten und technischen Details mit Spielbarkeit zu verbinden.

Bild des Benutzers comrad

Worms W.M.D.

Worms W.M.D. ist der aktuellste Titel von Team 17. Es wurde am 23. August 2016 auch für Linux/SteamOS veröffentlicht. Mit einer neuen Engine ausgestattet, soll das neue Worms das gute alte 2D-Feeling vom ersten Worms-Titel zurückerhalten. Neben dem klassischen Gameplay wird man sich nun auch in Panzern, rüstbaren Geschützen und Helikoptern gegenseitig den comichaften Exitus näher bringen können.

Das Spiel ist auf Steam und im Humble Store als Steam-Key erhältlich, die GOG-Version wird nicht für Linux verkauft.

Multiplayer

Inhalt abgleichen
Mastodon