Total War

Bild des Benutzers comrad

Total War: THREE KINGDOMS

Am 27.09.2018 hat Feral Interactive bekannt gegeben, dass der nächste Teil der Total War-Serie mit dem Namen Total War: THREE KINGDOMS eine Linux-Portierung erhalten wird. Am 23.05.2019 wurde das Spiel zeitgleich mit dem Windows-Release und Vulkan-Unterstützung auch für Linux veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

Total War: WARHAMMER II

Im November 2016 gab Feral Interactive den ersten Teil der Total War: WARHAMMER-Serien für Linux heraus, nach knapp einem halben Jahr Portierungszeit. Knapp ein Jahr später veröffentlichte der ursprüngliche Entwickler Create Assembly (so gut wie für alle Total War-Spiele verantwortlich) am 28. September 2017 den zweiten Teil für die Windows-Plattform. Nun dauerte es noch ein ganzes Jahr bis Feral Interactive dann am 20. November 2018 den zweiten Teil auch endlich für Linux veröffentlichen konnte.

Bild des Benutzers comrad

Total War Saga: Thrones of Britannia

Der neuste Teil der Total War-Reihe und der neuste Spross der Serie der „Total War Saga“, das ist „Total War Saga: Thrones of Britannia“. Es wurde Linux von Feral Interactive auf Linux portiert und am 07.06.2018, knapp einen Monat nach der Windows-Veröffentlichung, für Linux bzw. SteamOS freigegeben. Ursprünglich entwickelt wurde es von Creative Assembly (CA), die für alle Total War-Titel als Entwicklungsstudio verantwortlich sind und die Reihe auch ins Leben gerufen haben.

Bild des Benutzers comrad

Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai

Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai ist eine Standalone-Erweiterung von Total War: Shogun 2 und benötigt somit nicht das Hauptspiel. Es kann auch separat erworben werden. Im Gegensatz zum Hauptspiel konzentriert sich Fall of the Samurai auf den Niedergang der alten Samurai-Kriege durch moderne Kriegstechnologien.

Bild des Benutzers comrad

Total War

Total War ist eine Spiele-Reihe von Creative Assembly. Jedes Spiel besteht im Grunde aus zwei Modi. In der Kartenansicht werden strategische Planungen, Diplomatie durchgeführt und Einheiten verschoben. Kommt es zu einer Schlacht wechselt das Spiel in den 3D-Modus, in der man seine Einheiten detailliert führt.

Dank Feral Interactive wurden bereits einige Titel auf Linux portiert und sind auch hier der Portierung falls nicht anders genannt.

Bild des Benutzers comrad

Total War: SHOGUN 2

Feral Interactive hat die Portierung des im Jahr 2012 erschienenen Titels Total War: SHOGUN 2 und seiner eigenständig lauffähigen Erweiterung Total War: SHOGUN 2 - Fall of the Samurai am 23. Mai 2017 offiziell für Linux freigegeben. Beide Spiele sind als Collections mit allen verfügbaren DLCs sowohl im Feral-Shop als auch auf Steam und im Humble Store erwerben. Bei allen erhaltet ihr einen Steam-Key. Eine Collection, die das gesamte Spielpaket mit beiden "Spielen" enthält gibt es leider nicht.

Bild des Benutzers comrad

Total War: WARHAMMER

Schlachtengetümmel im Warhammer-Universum

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Medieval II: Total War

Medieval II: Total War ist die vierte Episode der preisgekrönten Total War-Reihe. Als Herrscher über einige der grössten mittelalterlichen Nationen der westlichen Welt und des Vorderen Orients kommandiert der Spieler Truppenstärken von bis zu 10.000 blutrünstigen Kriegern, die sich auf epischen 3D-Schlachtfeldern gigantische Kämpfe liefern. Zudem muss man sich um die (abstrakt gehaltene) Wirtschaft seines Reiches und ein wenig um die Charaktäre kümmern, um seinen Familienstamm weiterzutragen.

Bild des Benutzers comrad

Total War: ATTILA

Total War: ATTILA hat die Kriege und Völker im Jahre 395 AD zum Thema.

Bild des Benutzers comrad

Empire: Total War

Empire: Total War gehört zur Total War-Reihe beginnend mit Total War: Rome. Es wurde bislang als einziges Spiel (es gibt Gerüchte über eine Linuxportierung des neusten Teils Total War: Rome 2) auf Linux portiert.

Multiplayer

Laut der Spielbeschreibungsseite scheint der Multiplayer nur zwischen den gleichen Plattformen zu funktionieren.

Achtung

Achtung, die Portierung beschränkt sich auf 64-Bit-Systeme! Eine 32-Bit-Version ist nicht geplant.

Inhalt abgleichen
Mastodon