Review

Bild des Benutzers comrad

Farm Together

Farm Together ist ein Casual-Farming-Spiel von Milkstone Studios (sie haben unter anderem White Noise 2 gemacht). Es ist im Augenblick als Early Access auf Steam verfügbar. Dieses Review bezieht sich daher natürlich auch auf die Early Access-Version. Zum fertigen Release hin, kann sich daher der Funktionsumfang natürlich noch deutlich ändern. Uns wurde freundlicherweise eine Kopie von Milkstone Studios zum Ausprobieren der Linux-Version zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

Über das Spiel

Bild des Benutzers comrad

We Were Here Too

We Were Here Too ist ein atmosphärisches Mystery-Adventure für Internet-Coop. Zusammen muss man Rätsel lösen und gemeinsam versuchen zu entkommen. Wir haben freundlicherweise vom Entwicklerteam Total Mayhem Games zwei Keys für den Coop bekommen und konnten uns das Spiel daher mal näher anschauen. In einer kleinen Coop-Session haben Meldrian und Comrad sich den Aufgaben in der Burg gestellt.

Bild des Benutzers meldrian

The Spatials: Galactology

Bodenständiges und erdgebundenes Unternehmen sucht selbstsicheren und handelsbegeisterten Kolonieleiter, Bewerber mit Konfliktlöserfähigkeiten werden bevorzugt.
So oder so ähnlich dürfte die fiktive Anzeige für den Job gelautet haben, für den man sich als Spieler bei The Spatials: Galactology bewirbt. Holarse hat von den Entwicklern freundlicherweise eine Version des Spiels zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen dank dafür. Getestet wurde Version 3.10.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

InnerSpace

Über das Spiel

InnerSpace ist ein innovatives Erkundungsspiel das von PolyKnight Games entwickelt und von Aspyr am 16. Januar 2018 nativ für Linux veröffentlicht wurde. Letztere haben uns einen Key zum Testen überlassen, für den wir uns natürlich ganz herzlich bedanken!

Bild des Benutzers comrad

Empires of the Undergrowth

Ein Nachfolger im Geiste des Klassikers SimAnt. Führe deine Ameisenkolonie trotz aller Gefahren zu nahrungstechnischem Wohlstand und besiege deine Feinde. Wir haben freundlicherweise vom Hersteller einen Key zur Verfügung gestellt bekommen, danke dafür!

Bild des Benutzers comrad

Tannenberg

Die Macher vom bekannten WW1 Multiplayer Shooter Verdun, Blackmill Games und M2H haben sich nicht auf ihren Lorbeeren ausgeruht, sondern haben Mitte November ein weiteres potentielles Sahnestück veröffentlicht: “Tannenberg” ist nicht bloss ein DLC sondern ist ein eigenständiges Spiel, das sich, soviel sei schon verraten, deutlich anders spielt als sein Vorgänger. Genau wie letzterer wurde auch Tannenberg erst mal als Early Access Version mit nativem Linuxclient veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

F1 2017

Nach langer Zeit war es endlich wieder so weit. Feral Interactive hat sich rangemacht und mit Codemaster's F1 2017 endlich wieder einen F1-Titel linuxtauglich gemacht. Nachdem F1 2016 mangels Interesse gar keinen Linux-Port erfahren durfte, können wir uns endlich wieder mit den Boliden auf den Strecken der Welt messen. Und mir (Sick-D) wurde die Ehre zuteil, diesen Linuxtitel für euch zu testen! Feral Interactive hat mir dafür freundlicherweise einen Key zur Verfügung gestellt.

Erster Eindruck

Bild des Benutzers comrad

Mushroom Wars 2

Mushroom Wars 2 ist ein Echtzeitstrategiespiel vom Publisher Zillion Whales, die als Handyspiele-Publisher bekannt sind. Sie haben uns freundlicherweise einen Key für die Linux-Version des Spiels auf Steam zum Testen und für dieses Review überlassen.

Bild des Benutzers comrad

Tooth and Tail

Tooth and Tail ist ein Popcorn-Casual Echtzeitstrategiespiel bei dem es sich entscheidet, wer fressen darf und wer als Futter endet. Wir haben freundlicherweise eine Kopie von Pocketwatch Games (bereits bekannt durch Monaco) zum Testen und Schreiben des Artikels erhalten. Es wurde am 12. September 2017 direkt mit Linux-Unterstützung veröffentlicht.

Es ist leider nur auf Steam für Linux erhältlich. Die GOG-Version ist nur für Windows und OS X. Auf Itch erhält man "nur" einen Steam-Key.

Über das Spiel

Bild des Benutzers comrad

Micro Machines World Series

Über das Spiel

Micro Machines World Series ist ein Arcade-Rennspiel von Codemasters, das für Linux von Virtual Programming mit Hilfe ihrer eON-Technologie auf Linux portiert worden ist. Die Linux-Version kam zeitgleich mit dem Windows-Release am 30.06.2017 auf den Markt. Wir haben freundlicherweise von Virtual Programming eine Kopie zum Testen bekommen.

Codemasters haben zuvor mit Virtual Programming bereits DiRT Showdown umgesetzt und arbeiten sonst auch mit Feral Interactive für ihre Portierungen (F1 2015, GRID Autosport) zusammen.

Inhalt abgleichen