Point and Click

Bild des Benutzers comrad

ENCODYA

Tina - ein neunjähriges Waisenkind, lebt mit SAM-53, ihrem großen ungeschickten Roboterwächter, in einer provisorischen Dachunterkunft in Neo-Berlin, einer dunklen, von Konzernen kontrollierten Megalopolis. ENCODYA ist ein 2.5D Point and Click-Adventure im dystopischen Zukunftsberlin von 2062. Interessant sind die zum Teil zufällig generierten Puzzle.

Es ist nativ für Linux auf Steam und GOG erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

PRIM

Ein dunkles Adventure im Land der Toten. Wer sich zum Newsletter anmeldet, bekommt Zugriff auf die Vorab-Demo-Version. Es soll nativ für Linux erscheinen.

Bild des Benutzers comrad

The Blackwell Epiphany

Die Blackwell Serie:
Episode 1: The Blackwell Legacy
Episode 2: The Blackwell Unbound
Episode 3: The Blackwell Convergence
Episode 4: The Blackwell Deception
Episode 5: The Blackwell Epiphany

Der letzte abschliessende Teil der Blackwell-Geschichte. Auf Steam leider nur für Windows erhältlich, jedoch auf GOG als native Linux-Version verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

Zniw Adventure

Zniw Adventure ist ein handgezeichnetes Point and Click-Adventure im Stil der Cartoons der 90er Jahre. Als Zniw, einem gelbgefärbtem weiblichen Dinosaurier, ist man auf der Suche nach dem besten Geschenk für den Schlüpftag ihrer Mutter.

Das Spiel mit dem Adventure Game Studio umgesetzt, das leider unter Linux manchmal etwas Schwierigkeiten macht. Workarounds dazu findet ihr im AGS-Artikel.

Erschien am 06. November 2020 für Windows und Linux auf Steam. Leider gibt es noch keine deutsche Übersetzung, ansonsten ist das Spiel gut für Kinder geeignet.

Demo

Bild des Benutzers comrad

The Longest Journey

The Longest Journey lässt sich nativ unter Linux mit dem ResidualVM-Teil von ScummVM spielen.

Bild des Benutzers comrad

Escape from Monkey Island

Flucht von Monkey Island

Der vierte Teil der Monkey Island-Reihe. Lässt sich mit mit dem ResidualVM-Teil der ScummVM-Engine nativ unter Linux spielen.

Die Steam- und GOG-Version ist nur für Windows, muss daher entpackt werden.

Proton

Das Spiel läuft auch ohne Probleme mit Proton. Getestet habe ich das Spiel mit der Proton Version 5.0-9. Leider läuft die Steam Version nicht mit ResidualVM.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Delores: A Thimbleweed Park Mini-Adventure

Delores: A Thimbleweed Park Mini-Adventure ist ein kostenloses Spin Off des Orginal Spiels Thimbleweed Park.

Bild des Benutzers comrad

Saint Kotar

Von der Webseite:

Du folgst der furchterregenden Geschichte von Benedek Dohnany und Nikolay Kalyakin, während sie versuchen, die Wahrheit hinter einer makabren Serie von Morden zu finden, die angeblich mit Teufelsanbetung und Hexerei zu tun haben.
Deine Handlungen und Worte beeinflussen die Geschichten, die du erlebst, und die Charaktere, denen du begegnest, wenn du dem Schatten von etwas folgst, das tief hinter der dunklen Vergangenheit der Stadt verborgen ist.

Es soll im August 2021 für Linux auf Steam erscheinen.

Bild des Benutzers comrad

Broken Sword 4: The Angel of Death

Baphomets Fluch 4: Der Engel des Todes

Broken Sword 4: The Angel of Death ist der vierte Teil der Serie. Er ist leider nicht nativ für Linux auf Steam erhältlich, sollte aber über Wine funktionieren.

Bild des Benutzers comrad

Baphomets Fluch 3: Der Schlafende Drache

Broken Sword 3: The Sleeping Dragon

Broken Sword 3: The Sleeping Dragon ist der dritte Teil der Serie. Er ist nur für Windows erhältlich, läuft aber mit Wine.

Inhalt abgleichen
Mastodon