Point and Click

Bild des Benutzers Lucki

The Shivah

The Shivah ist ein Point-&-Click-Adventure von Wadjet Eye Games in Pixelgrafik.
Es handelt von einer jüdischen Gemeinde im New York. Ein verstorbenes Mitglied hat der Gemeinde viel Geld überlassen und Ihr versucht die Wahrheit herauszufinden.

Bild des Benutzers Spark

Heroine's Quest: The Herald of Ragnarok

Entwickelt wurde dieses Point and Click Adventure mit RPG-Elementen von Fans für Fans der alten und bekannten Quest for Glory Reihe, wie der Untertitel schon verrät ist es in der nordischen Mythologie angesiedelt. 2013 erschien es für Windows. 2016 gab‘s nun endlich auch die Linux-Fassung als Weihnachtsgeschenk.

Herunterladen kann man es ganz einfach bei itch.io oder wer will kann es auch bei Steam finden.

Bild des Benutzers comrad

Lost Eden

Lost Eden ist ein für damalige Verhältnisse (1995) aufwändiges Adventure in einer Welt, in der Menschen und Dinosaurier zusammenleben und kommunizieren können. Es ist als Dosbox-Version für Linux auf GOG erhältlich. Im ScummVM-Projekt wird derzeit an der Fertigstellung der Unterstützung der CRYO-Engine gearbeitet (siehe PullRequest 892). Damit würde das Spiel dann auch unter ScummVM laufen.

Bild des Benutzers kloß

The Journey Down: Chapter Three

Es ist der dritte und voraussichtlich abschließende Teil einer Reihe klassischer Point-and-Click-Adventures.

Bild des Benutzers Funatiker

Game Royale: Jäger der verlorenen Glatze

„Game Royale: Jäger der verlorenen Glatze“ ist das erste der bislang beiden „Game Royale“-Spiele. Diese Point-And-Click-Adventure wurden von der bildundtonfabrik begleitend zur ZDF-Sendung „Neo Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann veröffentlicht.

Das Spiel

Bild des Benutzers kloß

Kith - Tales from the Fractured Plateaus

Ein episodenartig erscheinendes Point-and-Click-Adventure in einem schwarz-weißen Comicstil.

Bild des Benutzers andreas

Toonstruck

Toonstruck ist ein Point-and-Click-Adventure, das von Virgin Interactive 1996 veröffentlicht wurde.

Bild des Benutzers kloß

Silence

Daedalics Point-and-Click-Adventure Silence ist der Nachfolger von The Wispered World. Man geleitet die Geschwister Noah und Renie und ihre Raupe durch die Welt von Silence.
Das Spiel ist am 15. November 2016 als Day-One-Release für Linux erschienen. Es kann auf Steam und bei GOG für Linux erworben werden.

Demo

Auf GOG und Steam steht eine Demo zum Ausprobieren zur Verfügung.

Auszeichnungen

Das Spiel wurde ausgezeichnet mit dem Deutschen Entwicklerpreis 2016 in den Kategorien

Bild des Benutzers meldrian

Bear With Me

Finde deinen Bruder in diesem schwarz-weiß gehaltenen Adventure.

Bild des Benutzers comrad

Day of the Tentacle Remastered

Day of the Tentacle ist das Remake von Maniac Manson: Day of the Tentacle aus dem Jahre 1993. Es ist seit dem 12. Juli 2016 auch nativ für Linux erhältlich. Es kann auf Steam und GOG für Windows, OS X und Linux erworben werden. Im Humble Store erhält man neben dem Steam-Key auch noch die drm-freie Version.

Inhalt abgleichen