GOG

Bild des Benutzers comrad

ENCODYA

Tina - ein neunjähriges Waisenkind, lebt mit SAM-53, ihrem großen ungeschickten Roboterwächter, in einer provisorischen Dachunterkunft in Neo-Berlin, einer dunklen, von Konzernen kontrollierten Megalopolis. ENCODYA ist ein 2.5D Point and Click-Adventure im dystopischen Zukunftsberlin von 2062. Interessant sind die zum Teil zufällig generierten Puzzle.

Es ist nativ für Linux auf Steam und GOG erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Interstellaria

Ein Weltraumerkundungsspiel bei dem man die Crew selbst managen muss. Für Linux auf itch, GOG und Steam erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

DARQ

Im Patch 1.3.2 hat der Entwickler angekündigt, dass sie Tester für die kommende Linux-Version suchen.

Von der Steam-Beschreibung:
DARQ erzählt die Geschichte von Lloyd, einem Jungen dem bewusst wird, dass er träumt. Zu Lloyds Unglück verwandelt sich der Traum rasch in einen Albtraum, aus dem er nicht erwachen kann.

Bild des Benutzers comrad

Halcyon 6

Halcyon 6: Starbase Commander

Halcyon 6 Starbase Commander bzw. als Lightspeed Edition mit Soundtrack und DLC ist ein taktisches Weltraum-RPG. Es ist nativ für Linux auf Steam, im Humble Store und auf GOG erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

The Blackwell Epiphany

Die Blackwell Serie:
Episode 1: The Blackwell Legacy
Episode 2: The Blackwell Unbound
Episode 3: The Blackwell Convergence
Episode 4: The Blackwell Deception
Episode 5: The Blackwell Epiphany

Der letzte abschliessende Teil der Blackwell-Geschichte. Auf Steam leider nur für Windows erhältlich, jedoch auf GOG als native Linux-Version verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

Godhood

Godhood ist eine Göttersimulation auf Steam und GOG. Sie hatte eine Linux-Version auf Steam und GOG, diese wurde aber zurückgezogen als das Release 1.0 veröffentlicht wurde. Die Entwickler aktualisieren die Linux-Version weiterhin, sie können allerdings keine Unterstützung und aktive Fehlerbehebung für die Linux-Builds anbieten.

Bild des Benutzers Baŝto

Bridge Constructor Portal

Hier trifft Bridge Constructor Portal-Physik.

Man kann wie von Bridge Constructor gewohnt Brücken bauen und Fahrzeuge oder Fahrzeugkonvoie (erhöhter Schwierigkeitsgrad) darüber fahren lassen.
Dabei sind die aus Portal bekannten Portale, Gele, Sentry-Turrets usw. in die Level integriert und können nicht vom Spieler kontrolliert werden.
Es geht aktiv darum die sich durch Portal-Physik neu ergebenen Möglichkeiten zu nutzen und die Fahrzeuge, welche man indirekt über die Brücken kontrolliert, damit interagieren zu lassen.

Bild des Benutzers comrad

UFO: Enemy Unknown

X-COM: UFO Defense

UFO: Enemy Unknown (in den USA bekannt unter X-COM: UFO Defense) ist der erste Teil der X-COM-Reihe aus dem Jahr 1994, in der Außerirdische versuchen die Erde anzugreifen und durch das Sondereinsatzkommando XCOM daran gehindert werden soll.

Unter Linux kann es entweder in der Dosbox im Original ausgeführt werden oder durch das freie Projekt OpenXcom in einer etwas aufgebesserten und nativen Fassung gespielt werden. Es werden die originalen Spieledateien benötigt.

Bild des Benutzers comrad

Exiled Kingdoms

Exiled Kingdoms ist ein isometrisches Einzelspieler-Action-RPG mit ein wenig Inspiration von Diablo. Es ist nativ für Linux auf Steam und GOG erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Bridge Constructor: The Walking Dead

Der Brückenbausimulator in der postapokalyptischen Zombiewelt von "The Walking Dead". Es erschien am 19.11.2020 mit nativer Linux-Version auf Steam und GOG.

Inhalt abgleichen
Mastodon