jump'n'run

Bild des Benutzers Spark

Iji

Der Entwickler selbst beschreibt sein Spiel als ein System Shock in 2D. Veröffentlicht wurde es 2008 für Windows, unter Linux mit Wine wird der Spielspaß aber noch (laut den Berichten von WineHQ) getrübt.

2013 erfolgte jedoch die Freigabe des Sourcecodes und im Sommer 2014 landeten dann ein paar Videos auf YT, die den Fortschritt des Fan-Ports zeigten. Allerdings waren diese bislang auch die einzigen Lebenszeichen!

Bild des Benutzers meldrian

DMCA's Sky

Nintendos Mario bekommt ein Raumschiff und erkundet fremde Welten.

Bild des Benutzers Spark

Yooka-Laylee

Für 2017 angekündigtes 3D-Jump ’n’ Run von Ex-Rare Mitarbeitern. Die mit diesem Projekt einen geistigen und vor allem würdigen Nachfolger zu den beiden N64 Banjo-Kazooie Teilen realisieren wollen.
Das nötige Geld dafür wurde via Kickstarter eingesammelt und als Engine wird Unity agieren.

Für Spender steht bei Steam schon eine kleine Techdemo bereit. Später wird das Spiel dann bei den üblichen Verdächtigen feilgeboten.

Bild des Benutzers meldrian

On Rusty Trails

Ein 2D Jump'n'Run aus dem Hause Black Pants Studios, (bekannt von Tiny and Big in: Grandpa's Leftovers).

Bild des Benutzers comrad

Never Alone

Never Alone (Kisima Ingitchuna) erzählt die Geschichte eines Inuit-Mädchens mit ihrem Fuchs, dass Abenteuer rund um die artiktische Folklore erlebt. Seit Weihnachten 2015 gibt es auch eine native Linux-Version. Auf GOG ist leider die Linux-Version nicht verfügbar. Im Humble Store kann man zusätzlich noch die drm-freie Linux-Version herunterladen.

Das Mädchen und der Fuchs können im lokalen Coop gespielt werden.

Bild des Benutzers meldrian

The Bubs Brothers

Bubble Bobble Klon mit Mehrspielerunterstützung.

Bild des Benutzers Spark

N: The Way of the Ninja

Einleitung

2D-Plattformer bei dem man als Ninja verschiedene Räume durchquert, immer auf der Suche nach Gold und Schaltern. Allerdings seid ihr nicht alleine denn Drohnen, Minen und die Zeit erschweren euren Raubzug.

Installation

Da es sich hierbei um ein Flashspiel handelt, reicht es Nv2.swf nach dem Download mit einem Browser zu öffnen.

Alternativ kann es auch auf der Homepage gespielt werden.

Steuerung

Bild des Benutzers Spark

SQRXZ

Eine bockschwere Jump ’n’ Run Reihe welche nicht nur für Amiga und Erben sondern auch für viele weitere Systeme erhältlich ist.

Das Urspiel erschien Mitte der 90er, zog im Laufe der Zeit 3 Fortsetzungen nach sich und ein 5. Teil ist in Entwicklung.

Installation

Ganz simpel, einfach von der Homepage die Linux Variante herunterladen (Jump ’n’ Run üblich ist es eigentlich egal mit welchen Teil man beginnt).

Die *.tar.gz Datei an einem Ort nach Wahl entpacken und dann je nach Prozessorarchitektur die
sqrxzX_ubuntu32 oder sqrxzX_ubuntu64 Datei starten.

Bild des Benutzers titi_son

PONCHO

Die Welt ist zerstört und nur noch Roboter sind übrig. Aber für Poncho beginnt das Abenteuer erst.

Das Spiel

PONCHO ist ein Adventure-Platformer, welches mit der Besonderheit ausgestattet ist, dass während eines Levels trotz der 2D-Perspektive in der dritten Dimension zwischen Plattformen gewechselt werden kann. (siehe Video)

Bild des Benutzers Guru

Freedom Planet

Ein klassischer Plattformer mit deutlichen Anleihen an bekannte 16bit-Helden.

Inhalt abgleichen