GameMode

Bild des Benutzers comrad

GameMode

GameMode ist ein spezielles Programm von Feral Interactive, das den CPU Governor auf den "performance"-Modus stellt, wenn das Spiel es anfordert. Spiele, die den GameMode unterstützen, weisen beim Starten meist auf die fehlende "performance"-Einstellung hin. Ist GameMode installiert, dann kann das Spiel diesen Modus selbst aktivieren.

Zusätzlich verhindert der GameMode noch das Starten des Bildschirmschoners und setzt die Prozesspriorität hoch.

Spiele, die den GameMode verwenden können, sind mit dem Tag "GameMode" versehen worden.

Manuelles aktivieren

 

Bild des Benutzers comrad

DiRT 4

DiRT 4 wurde von Codemasters als Offroad-Racing-Sim entwickelt und im Juni 2017 veröffentlicht. Feral Interactive hat diesen Titel dann im April 2019 für Linux portiert und herausgegeben. Wir haben freundlicherweise eine Kopie des Spiels zum Ausprobieren unter Linux erhalten.

Unterschied zu DiRT Rally

Bild des Benutzers comrad

Total War: THREE KINGDOMS

Am 27.09.2018 hat Feral Interactive bekannt gegeben, dass der nächste Teil der Total War-Serie mit dem Namen Total War: THREE KINGDOMS eine Linux-Portierung erhalten wird. Am 23.05.2019 wurde das Spiel zeitgleich mit dem Windows-Release und Vulkan-Unterstützung auch für Linux veröffentlicht.

Bild des Benutzers comrad

Total War: WARHAMMER II

Im November 2016 gab Feral Interactive den ersten Teil der Total War: WARHAMMER-Serien für Linux heraus, nach knapp einem halben Jahr Portierungszeit. Knapp ein Jahr später veröffentlichte der ursprüngliche Entwickler Create Assembly (so gut wie für alle Total War-Spiele verantwortlich) am 28. September 2017 den zweiten Teil für die Windows-Plattform. Nun dauerte es noch ein ganzes Jahr bis Feral Interactive dann am 20. November 2018 den zweiten Teil auch endlich für Linux veröffentlichen konnte.

Bild des Benutzers comrad

Total War Saga: Thrones of Britannia

Der neuste Teil der Total War-Reihe und der neuste Spross der Serie der „Total War Saga“, das ist „Total War Saga: Thrones of Britannia“. Es wurde Linux von Feral Interactive auf Linux portiert und am 07.06.2018, knapp einen Monat nach der Windows-Veröffentlichung, für Linux bzw. SteamOS freigegeben. Ursprünglich entwickelt wurde es von Creative Assembly (CA), die für alle Total War-Titel als Entwicklungsstudio verantwortlich sind und die Reihe auch ins Leben gerufen haben.

Bild des Benutzers comrad

Rise of the Tomb Raider

Vom Hersteller: In Rise of the Tomb Raider spielst du als Lara Croft und erforschst einige der ältesten und abgeschiedensten Regionen der Welt, um das Geheimnis der Unsterblichkeit aufzudecken. Meistere Laras Kampf-, Jagd- und Überlebensfähigkeiten in wunderschönen und dennoch tödlichen Umgebungen, während du stets Trinity, einer globalen Geheimorganisation, einen Schritt voraus sein musst.

Inhalt abgleichen
Mastodon