Java

Bild des Benutzers Commandline

Arkanae

Beschreibung

Arkanae ist ein 3D RPG voller Puzzle, Magie, Kampf und Schätzen. Geschrieben in Java. Für die 3D-Darstellung wurde OpenGL für Java über die freie Opale.Soya-Engine verwendet.

Status

Die Entwicklung wurde bereits 2002 eingestellt.

Bild des Benutzers meldrian

Remnants of the Precursors

Eine javabasierte Modernisierung des Klassikers Master of Orion 1 von 1993. Durch seinen auf Java beruhenden Unterbau ist zum Ausführen des Spiels eine entsprechende Java-Umgebung vorausgesetzt. Vorteil ist, dass das Spiel mit wenig Aufwand auf allen gängigen System lauffähig gemacht werden kann.

Bild des Benutzers comrad

Songs of Syx

Songs of Syx ist ein Genremix aus - selbst genannt - Dwarf Fortress, Total War und Rimworld. Aktuell kostenlos als Prototyp nativ für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers Commandline

Random Big Rich Man

Beschreibung

Bei Random Big Rich Man handelt es sich um einen Monopoly Klon der mit Java realisiert wurde. Das Spielt bedient sich an den Assets von Kapitalist.

Extrem Kurztest

Heruntergeladen, Spieler festgelegt (1x Ich, 3x AI), 1 Zug gemacht, 2 Screenshots Aufgenommen (Erster Screenshot nach den Start eines Spiels, zweiter Screenshot nach dem ersten Zug).

Läuft.

Bild des Benutzers comrad

Unciv

Beschreibung

Unciv ist eine quelloffene mobile Reimplementation von Civilization V. Eine mobile Version steht im Vordergrund, das Spiel funktioniert jedoch auch am Desktop. Eine installierte Java-Umgebung vorausgesetzt.

Arch Linux

Das Spiel ist im AUR verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

OpenRSC

OpenRSC ist eine Reimplementation von RuneScape Classic und soll so nah wie möglich an diese Spielerfahrung heranreichen. Es ist vollständig frei und jeder kann eingene Serverinstanzen aufziehen. Sogar einen Einzelspielermodus gibt es.

Bild des Benutzers comrad

Nuncabola

Nuncabola ist ein quelloffenes (GPL2) Java-Remake des Geschicklichtkeitsspiels Neverball. Auch hier balanciert man einen Ball zum Ziel, indem man die Plattform bewegt.

Bild des Benutzers Commandline

Domination

Adaption des Brettspielklassikers Risk.

Bild des Benutzers Ypsilon

Birth of the Empires

Birth of the Empires (kurz BotE) ist ein rundenbasiertes Globalstrategiespiel, das ursprünglich einmal als Nachfolger von Birth of the Federation gedacht war. Das Ziel ist, als eine von 6 Haupt-Rassen diplomatisch oder militärisch die Vorherrschaft über einen Teil der Galaxie zu erlangen. Weitere Siegbedingungen sind bei Spielstart wählbar und bereits voreingestellt. Dank der KI, variabler Schwierigkeitsstufen und einer großen Galaxiekarte mit bis zu 140 kleinen Rassen ist für langandauernden Spielspaß gesorgt – allein oder mit Freunden.

Bild des Benutzers Baŝto

Mindustry

Ein Tower-Defense in dem man eine Fabrik bauen muss um seine Türme zu versorgen.
Die Karten und Wellen sind wie bei Tower-Defense üblich fest vorgegeben.

Es ist unter der GPLv3 lizensiert und auf Steam und itch.io erhältlich.

Inhalt abgleichen
Mastodon