Game Engine

Bild des Benutzers comrad

Castle Game Engine

Castle Game Engine ist eine 2D/3D-Engine mit Editor zum Erstellen von Spielen und Programmen für Windows, Linux, MacOS, FreeBSD, sowie für mobile Geräte wie Android oder iOS, aber auch Konsolen wie die Nintendo Switch.

Die Engine bietet Programmschnittstellen in Object Pascal.

Bild des Benutzers comrad

AppGameKit

AppGameKit ist ein vollständiges Spielentwicklungswerkzeug mit dem sich Spiele nativ auf Linux, Windows und OSX für Linux, Windows, OSX, Web mit HTML5 und Android sowie iOS entwickeln lassen.

Das AppGameKit Classic richtet sich an Anfänger, die Studio-Variante richtet sich an professionelle Spiele-Entwickler und bietet unter anderem Vulkan-Unterstützung an. Die Mobile-Variante unterstützt dem Namen entsprechend iOS und Android-Geräte.

AppGameKit ist sowohl in der Classic als auch in der Studio Variante bei Steam als Windows, OSX und Linux Version erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

PGE

PGE (Platform Game Engine) ist eine freie und offene Spiele-Engine- und Toolkit um genrespezifische (ähnlich Super Mario Maker) Spiele zu erstellen. Der Editor und das Toolkit sind auch nativ unter Linux verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

Orx

Orx ist eine quelloffene portable 2D-Spielengine für Linux, Windows, MacOS, iOS und Android.

Bild des Benutzers comrad

EDuke32

EDuke32 ist eine Portierung der damals freigegebenen Build-Engine (für Duke Nukem 3D) auf Windows, OS X und Linux und bietet Unterstützung für moderne Hardware und viele Render-Verbesserungen an.

Die Engine kann als Alternative benutzt werden um Ion Fury auszuführen. Auch der Shooter NAM (ein Vietnam-Shooter) basiert auf der Engine und funktioniert somit.

Bild des Benutzers comrad

plib

plib ist eine "portable games library", die es erleichtern soll Spiele zu entwickeln. Sie bietet viele Komponenten die dabei unterstützen.

Bild des Benutzers comrad

Torque3D

Torque3D ist eine 3D-Game Engine, die unter einer Open Source-Lizenz erhältlich ist.

Bild des Benutzers comrad

Torque2D

Torque2D ist eine Crossplattform-Engine für Grafik, Sound und Physik. Es gibt auch eine Open Source-Variante der Engine.

Bild des Benutzers comrad

Godot Engine

Die Engine

Godot Engine ist eine umfangreiche Open Source 2D und 3D-Engine zum Entwickeln von Spielen.
Der Editor läuft auf Windows, OS X, Linux, *BSD und Haiku.
Exportiert werden können die Spiele auf die obigen Plattformen und zusätzlich auf iOS, Android, HTML5 (Browser) und Universal Windwos Platform (UWP).

Für die Spielelogik kann die integrierte, python-ähnliche Programmiersprache gdscript verwendet werden, zudem werden offiziell Bindings für C# und C++ bereitgestellt.
Unterstützung für weitere Programmiersprachen kann über Add-ons eingebunden werden.

Installation

Bild des Benutzers Lucki

Flare

Flare ist eine Game Engine für 2D-Action-RPG-Spiele, ähnlich wie Diablo. Die Engine selbst liefert Empyrean Campaign mit, ein Spiel der Entwickler.

Vorheriger Name

Flare hieß Ursrünglich Osare. Es wurde laut libregamewiki umbenannt weil RMS sich an dem begriff "Open Source" störte. Daher floss “Free/Libre” in die Namensgebung ein.

Inhalt abgleichen
Mastodon