MMORPG

Bild des Benutzers comrad

Project: Gorgon

Das MMORPG Project: Gorgon bietet seit Anfang Dezember (siehe News) einen experimentellen Linux-Launcher an. Während der Testphase ist das Spiel kostenlos. Den Launcher kann man unter der News herunterladen.

Bild des Benutzers comrad

Wild Terra Online

Wild Terra Online ist ein MMORPG im Mittelalter. Auf mehreren Servern kann der Spieler seinen Charakter leveln und verschiedene Dinge bauen. Es kann über den 32/64-Bit Client gespielt werden oder über Chrome auch im Browser.

Bild des Benutzers comrad

Stars End

Stars End ist ein prozedural generiertes Universum bei dem sich Spieler im Multiplayer Abenteuern stellen können.

Bild des Benutzers comrad

ECO

ECO ist ein Survival-Open Worldspiel mit Tiefgang. Die Spieler müssen zusammenarbeiten, Regeln erarbeiten und den Planeten erhalten, um zusammen die Technologiestufe zu erreichen, die es ermöglicht den drohenden Asteroiden abzuwehren, der den Planet zu zerstören droht. Minecraft-Typisch können die Spieler die Welt formen, wie sie möchten und Ressourcen abbauen. Dieses beeinträchtigt jedoch das Ökosystem. Tiere und Pflanzen, Umweltverschmutzung und Ressourcenverbrauch spielen in dieser Welt eine große Rolle.

Bild des Benutzers comrad

Untold Universe

Untold Universe ist ein umfangreiches Voxelgrafik-MMORPG. Es befindet sich derzeit noch im Alpha-Modus.

Bild des Benutzers comrad

Toontown Rewritten

Toontown Rewritten ist eine kostenlose freie Neuauflage von Fans des Disney-Multiplayer-Onlinespiels Toontown. Ein nativer Linux-Launcher ist seit dem 3. Januar 2015 verfügbar. Im Gegensatz zum Original ist das Fan-Remake komplett kostenlos und ohne monatliche Gebühren vollständig nutzbar.

Der Launcher ist derzeit nur für 64-Bit-Systeme verfügbar.

Bild des Benutzers comrad

Fields Of War

Fields Of War ist ein Multiplayer-Shooter, der sich auf große Schlachtfelder konzentriert. Dort kämpft man um Regionen und muss seine Fertigkeiten verbessern und einsetzen und genügend Team-Play mitbringen. Die Spieler teilen sich in zwei Fraktionen auf, die um die Landmasse kämpfen.

Das Spiel findet auf einem vom Hersteller bereitgestellten persistenten Server statt. Ausgeloggte Spieler werden durch Bots ersetzt. Das Spiel läuft also kontinuierlich weiter.

Bild des Benutzers wassersturm

Stendhal

Stendhal ist ein Multispieler-Online-Rollenspiel mit Retrografik. Stendhal hat hunderte unterschiedliche Monsters, Gegenstände, NPCs und Quests. Es ist in Java programmiert und komplett Open Source (Client, Server, alles). Das Arianne Projekt wurde im März 2010 von Sourceforge als Projekt des Monats ausgezeichnet.

Das Spiel

Bild des Benutzers Teyro

P3Cast@Holarse #1: Ein neuer Anfang

ENTWURF!

Die Themen der Sendung

  • Steam für Linux - Ein Test und Streitgespräch
  • Linux in der Grundschule !
  • Interview Relicts of ...
  • OpenPandora ? Wo bleibt Sie?
  • Spielenews
  • Was erwartet uns in den nächsten Monaten?
  • Outtakes
  • Freie Musik
Bild des Benutzers Marlon

Forgotten Elements

Forgotten Elements ist ein brandneues kostenloses Independent Action MMORPG, welches ohne Zwangsregistrierung auf einem Java-fähigen Computer gespielt werden kann.
Zwischen vier verschiedenen Charakteren kann ein jeder Spieler wählen, um sich sofort in das nur wenige Klicks entfernte Abenteuer zu stürzen.

Egal ob mit anderen zusammen, oder im Alleingang: Die verschiedenen Aufgaben und die individuelle Charakterentwicklung vermitteln ein grossartiges Spielgefühl, dass Fans von Hack 'n Slay und RPG Games packen und faszinieren wird.

Features:

  • 100% Free 2 Play
Inhalt abgleichen