Proton

Bild des Benutzers Nascher

Doom (2016)

"Entwickelt von id Software, den Pionieren des Ego-Shooter-Genres und Begründern des Mehrspieler-Deathmatch, kehrt DOOM jetzt als kompromisslos herausfordernder Shooter der neuen Generation zurück. Erbarmungslose Dämonen, unvorstellbar zerstörerische Waffen und schnelle, flüssige Bewegung bilden die Grundlage für knallharte First-Person-Kämpfe – sei es beim Kampf gegen von Dämonenhorden in der Hölle in der Einzelspielerkampagne oder beim Turnier gegen Freunde in den zahlreichen Mehrspielermodi.

Bild des Benutzers comrad

Kingdom Come: Deliverance

Der aktuelle Titel Kingdom Come: Deliverance läuft mit Wine 3.5 und DXVK.

Aktuell mit Proton 3.7 muss bei den Startoptionen zum Spiel noch

PROTON_NO_ESYNC=1 %command%

eingetragen werden.

Des weiteren muss der Inhalt des Verzeichnisses im Spieleordner Win64Shared nach Win64 kopiert werden.

Bild des Benutzers comrad

Elite Dangerous

Über Elite: Dangerous

Übernimm die Kontrolle über dein eigenes Raumschiff in einer mörderischen Galaxie. Mit Elite: Dangerous hüllt sich das klassische Open-World-Abenteuer in ein modernes Gewand – mitsamt einer dynamischen Story und der gesamten Milchstraße.

Bild des Benutzers murray

DXVK

DXVK ist ein auf Vulkan basierender Kompatibilitätslayer für Direct3D 11 Anwendungen, welcher unter Linux mittels Wine genutzt werden kann. Die Bibliothek wird auf github vorkompiliert bereitgestellt, oder lässt sich beispielsweise bei Arch Linux aus dem AUR installieren.

Es wird Wine in der Version 3.5 oder höher vorausgesetzt. DXVK ist bereits in Valves Steamplay Proton enthalten. Es existiert eine auf diesem Projekt basierende Umsetzung für DirectX 9 namens D9VK.

Um DXVK nutzen zu können muss einmal das mitgelieferte Skript

setup_dxvk.sh

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge

Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge ist eine Neuauflage des Klassikers von Monkey Island 2: LeChuck's Revenge

Installation

Ich habe die Installation der Steam Version mit PlayOnLinux getestet. Das Spiel funktioniert nach dem Download über Steam ohne weitere Anpassungen, und ohne Probleme. Mit CrossOver funktioniert das Spiel ebenfalls einwandfrei.

Bild des Benutzers kloß

Into The Breach

Die Erde wird von riesigen Wesen, die unter der Erdoberfläche leben, belagert. Mit Mechs versucht die Menschheit den Feind zu bezwingen. Versagen ist keine Option! Im Falle einer Niederlage reist man in der Zeit zurück, um in einer anderen Zeitlinie den Sieg zu erringen.

Das Spiel wird nach und nach für Windows, Mac und Linux erscheinen. Am 27. Februar 2018 wird zunächst die Windowsversion veröffentlicht werden. Nach dem Launch der Mac-Version am 09.08.2018 wird nun laut Entwickler an der Linux-Version gearbeitet.

Bild des Benutzers comrad

Steel Division

Paradox Interactive und Eugen Systems haben sich in einer Kooperation zusammengeschlossen, um einen neuen Echtzeitstrategie-Titel über den zweiten Weltkrieg zu erschaffen. Steel Division: Normandy 44 erzählt den zweiten Weltkrieg aus der Sicht der Echtzeitstrategie mit historisch akkuraten Einheiten, Fahrzeugen und Panzern (über 400 verschiedene Einheiten).

Bild des Benutzers comrad

Flatout 2

Flatout 2 ist ein älteres Rennspiel mit einer akuraten Physikdarstellung des Fahrzeugs. Dieses kann während des Rennens beschädigt werden, was sich auf das Fahrverhalten auswirkt. Es gibt diverse Fahr/Rennmodi unter anderem einige, die an das alte Destruction Derby erinnern.

Es wird für Linux auf Good Old Games angeboten. Hierbei handelt es sich um einen Wine-Port, der das lokal installierte Wine benutzt. Bei aktuellen Wine-Versionen muss daher auch eine aktualisierte Version von GOG heruntergeladen werden.

Bei Steam wird es ebenfalls angeboten, dort läuft es mit Proton.

Bild des Benutzers comrad

Homefront: The Revolution

Homefront: The Revolution spielt nach der Invasion nordkoreanischer Truppen in den USA im Jahr 2030 und setzt damit an die Handlung von Homefront an. Es sollte ursprünglich 2015 für Linux veröffentlicht werden. Von einem Release ist bisher aber nicht wieder etwas gehört worden. Es ist davon auszugehen, dass eine Linux-Portierung nicht mehr stattfinden wird.

Das Spiel lässt sich innerhalb von Steam mittels Proton spielen, eine native Portierung gibt es nicht.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Fieldrunners 2

Fieldrunners 2 ist ein Tower Defense Spiel.

in Fieldrunners 2 schaltet man mit erreichen von Welle 70 die nächste Welt frei, und mit Welle 100 die schwierigeren Schwierigkeitsgrade.

Installation

Die Linuxversion lässt sich Momentan (29. Mai 2014) nur über das "Humble Bundle: PC and Android 10" Bundle erwerben. Wer das Bundle hat, lädt sich den Linux Installer herunter, mach ihn mit

chmod +x Fieldrunners2-1.0-5.sh

ausführbar, und startet ihn Anschließend mit

./Fieldrunners2-1.0-5.sh

Steam

Inhalt abgleichen
Mastodon