Wirtschaftssimulation

Bild des Benutzers devaux

Football Manager 2014

Das Spiel

Football Manager 2014 ist eine Fussball-Manager-Simulation von Sports Interactive, die über Steam erhältlich ist. Das Spiel ist in der Version 2014 das erste Mal auch für Linux erschienen. Aber auch der Vorgänger liess sich problemlos mit Wine spielen.

Schwieriger als die Installation des Spiels, stellt sich dann aber der Erwerb dar. Das Spiel ist nämlich aus Lizenzgründen (danke EA) in Deutschland nicht erhältlich. Die enorme Tiefe der Datenbank macht das Spiel dann auch für den Fussballinteressierten zu einer Perle im Manager-Genre.

Bild des Benutzers Lucki

CaesarIA

Offene Neuentwicklung von Caesar III.

Bild des Benutzers comrad

Race To Mars

Race To Mars ist/wird eine wirtschafts- und technikorientierte Raumflugsimulation. Als junges Startup-Unternehmen erforscht man Technologien, die für eine viel später stattfindende Besiedlung des Mars nötig sein werden. Im späteren Spielverlauf wird man Missionen zum Mars durchführen, die letztendlich zur Besiedelung und zu einer festen Basis auf dem Mars führen werden.

Bild des Benutzers comrad

rymdkapsel

Man kontrolliert eine Raumstation und seine Bewohner. Wurde vom Handy herüberportiert und ist ab dem 30. Januar 2014 auf Steam erhältlich. Die Grafik ist dabei eher sehr minimalistisch gehalten und besteht aus einfachen 3D-Formen (Würfel) und 2D-Flächen.

Bild des Benutzers comrad

Cities In Motion 2

Cities In Motion 2 ist eine Transportsimulation für Passagiere. Es ist auch über Steam erhältlich.

Bild des Benutzers meldrian

FreeRCT

Ansatz einer quelloffenen und freien Implementierung für RollerCoaster Tycoon und RollerCoasterTycoon 2...

Bild des Benutzers comrad

Total War: Rome II

Total War: Rome 2 soll für Linux kommen. So sagen es die Entwickler:

We’ve certainly got no worries about Linux as a platform, and as you know, we’ve appeared on the SteamOS page, and our intention is absolutely to support the OS.

Quelle: http://www.pcgamesn.com/totalwar/creative-assembly-confident-total-war-rome-ii-steamos-port-possible

Bestätigung des Ports: http://steamcommunity.com/groups/steamuniverse/announcements/detail/1946973719015581944

Bild des Benutzers comrad

Neocolonialism

Wie fühlt sich das eigentlich an, wenn man als Finanzjongleur mit der Weltwirtschaft herumspielt. In Neocolonialism könnt ihr es herausfinden.

Neocolonialism ist ein marxistisches Strategiespiel für einen bis sechs Spieler. Ziel ist es, dass der Spieler soviel Wohlstand wie möglich aus der Welt erwirtschaftet ("herausquetscht") wie möglich. Dazu kann man Regierungen kaufen, Freihandelsabkommen abschliessen, den IMF manipulieren und schlussendlich alles ruinieren. Die Weltkarte ist zudem verkehrtherum.

Bild des Benutzers comrad

Cook, Serve, Delicious!

Ein hektisches Arcadespiel rund ums Kochen mit Elementen einer Wirtschaftssimulation

 

Das Spiel

Als Besitzer einer Lizenz für ein Restaurant in einem Büroturm muss man dieser heruntergekommenen Lokalität wieder zu altem Glanz verhelfen. Hierfür sind nicht nur die angebotenen Gerichte zu erwerben und die Speisekarte zu planen, sondern auch sämtliche Mahlzeiten zu kochen, bevor der jeweilige Kunde entnervt den Laden verlässt.

Cook, Serve, Delicious! gliedert sich in zwei Phasen.

Bild des Benutzers comrad

Castle Story

In Castle Story steuert man die kleinen Männchen namens "Bricktrons". Die schickt man Ressourcen abbauen und wandelt diese dann in Burgen und Festungen um. Des nachts greifen Monster die Burg an, die es dann zu verteidigen gilt.

Inhalt abgleichen
Mastodon