eingestellt

Bild des Benutzers comrad

TuxKart

TuxKart ist der Vorgänger von SuperTuxKart. Das letzte Release gab es im Jahr 2004.

Bild des Benutzers comrad

Forager

Forager ist ein Open World-Pixelart-Spiel, inspirtiert von Titeln wie Stardew Valley, oder Terraria aber auch Zelda.

Eingestellt

Der Entwickler hat die Mac-Version im Oktober 2019 wegen der Apple-Preispolitik eingestellt und dabei auch gleich die Linux-Version mitabgeschossen. FAQ, siehe hier.

Bild des Benutzers comrad

Insurgency: Sandstorm

Insurgency: Sandstorm ist der Nachfolger von Insurgency und Day Of Infamy. Die Linux-Version wird kurz nach dem Windows-Release am 12.12.2018 (ursprünglicher Termin 18.09.2018) erscheinen. Vorbesteller erhalten Vorbesteller-Rabatt und bei Besitz von Insurgency in Steam auch noch einen Treuerabatt.

Linux-Version eingestellt

Die Linux-Version wird nicht mehr kommen, so wurde es im Dezember 2019 verkündet.

Bild des Benutzers comrad

Crazy Justice

Crazy Justice wird der erste Battle Royale-Titel unter Linux. Der Battle- und Skill Royale-Modus (mit bis zu 100 Spielern) wird kostenlos sein, während der Story-Modus und die übrigen Multiplayerarten weiterhin kostenpflichtig sein werden.

Bild des Benutzers comrad

Hidden Asset

Nach dem Zusammenbruch der Weltwirtschaft erhebt sich ein neuer Berufszweig: der Geschäftsauftragsmörder. Es ist ein Schleich- und Infiltrationsspiel im 2,5D-Iso-Ansicht und soll für Windows, OS X und Linux erscheinen.

Eine kostenlose Vorab-Testversion kann von den Seiten der Entwickler Laserbrain Studios heruntergeladen werden.

Bild des Benutzers comrad

Two Worlds II HD - Call of the Tenebrae

Two Worlds II HD - Call of the Tenebrae ist die Stand-Alone-Erweiterung zu Two Worlds II, das auch als DLC zu dem Hauptspiel Two Worlds II erhältlich ist. Mit dieser Erweiterung wird der bisherige Wine-Port durch eine native Portierung abgelöst.

Das Spiel ist am 15. Juni 2017 erscheinen, jedoch verzögert sich das Release der Linux-Version erstmal auf unbestimmte Zeit. Stand Januar 2020 wird wahrscheinlich auch keine Linux-Version mehr erscheinen.

Bild des Benutzers comrad

Ashes of the Singularity

Ashes of the Singularity: Escalation ist ein aktueller Echzeitstrategietitel im Sinne von Total Annihilation, Planetary Annihilation und Supreme Commander.

Bild des Benutzers comrad

Banished

In Banished baut man eine selbstständige und selbstversorgende Kolonie auf. Das Spiel wurde bereits auf Linux portiert, diese Version wurde jedoch noch nicht freigegeben vom Entwickler.

Die Banished-Entwicklung wurde eingestellt und die Arbeiten an der Linux-Version sind davon ebenfalls betroffen (Quelle: Blog-Eintrag).

Wine

Mit Wine läuft Banished (getestet mit der GOG-Version 1.0.6) bis auf fehlenden Ton ganz hervorragend.

Bild des Benutzers comrad

Raft

Raft ist ein Survival-Spiel auf dem offenen Ozean. Mit den Teilen, die man aus dem Wasser ziehen kann, erweitert man sein Floß. Es befindet sich noch in der Entwicklung.

Linux-Version eingestellt

Die Linux-Version wurde ab der Version 1.05 eingestellt (siehe Blog).

Bild des Benutzers meldrian

Party Hard Tycoon

Errichte und steuere deinen eigenen Nachtklub mit dem präzisierten und wahrheitsgetreusten Nachtklub-Simulator ... des Jahres. Nachdem Party Hard um einige AI-Komponenten erweitert wurde und das Spiel immer weiter einer Wirtschaftssimulation zu gleichen schien, kam schließlich die Idee ein eigenständiges Spin-Off zu produzieren.

Die geplanten Features sind, unter anderem:

  • Gestalte die perfekte Fete
  • Such dir ein Thema aus und erarbeite dazu die passende Marketing-Strategie
  • Platziere und steuere die Musik in deinem laden mit akkurater Lautsprecher-Simulation
Inhalt abgleichen
Mastodon