Yamagi Quake II

Bild des Benutzers Spark

Einst als ein reines Linux-Projekt gestartet, konnte sich diese Sourceport aber im Laufe der Zeit auch unter anderen Betriebssystemen zur Wahl Nummer eins avancieren, wenn es darum geht Quake II heute im Singleplayer/Coop zu spielen.
Fürn Multiplayer eignet sich dann doch besser Q2Pro oder das bald erscheinende nQuake2.

Installation

Also ihr braucht:
- den Yamagi Quake II Client
- ggf. den Patch 3.20
- und natürlich das Spiel auf CD, von Steam, von gog oder die Demo.

Beginnen wir mit dem Yamagi Client:
Entpackt und kompiliert die quake2-VERSION.tar.xz an einem beliebigen Ort
Anschließend kopiert ihr den gesamten Inhalt des neuen Ordners /release in das zukünftige Quake II Yamagi Verzeichnis (In diesem Beispiel ~/Spiele/Yamagi Quake II)

Sofern ihr das Spiel auf CD habt, müsst ihr euch von id Softwares FTP-Server noch den letzten offiziellen Patch (3.20) laden.
ftp://ftp.idsoftware.com/idstuff/quake2/
Erstellt für folgenden Vorgang einen neuen Ordner in dem ihr die .exe des Patch mittels

unzip q2-3.20-x86-full-ctf.exe

entpackt.

Aus diesem verschiebt ihre folgende Dateien und Ordner:

- 3.20_Changes.txt
- quake2.exe
- ref_gl.dll
- ref_soft.dll
- baseq2/gamex86.dll
- baseq2/maps.lst
- ctf/ctf2.ico
- ctf/gamex86.dll
- ctf/readme.txt
- ctf/server.cfg
- xatrix/gamex86.dll
- rogue/gamex86.dll

In ~/Spiele/Yamagi Quake II
Nun kopiert ihr noch von der CD die pak0.pak und den Ordner /video in ~/Spiele/Yamagi Quake II/baseq2

Besitzer der gog oder Steam Version können sich den Patchvorgang sparen und einfach aus dem jeweiligen Verzeichnis die Dateien und Ordner beziehen.

Ebenso funktioniert der Port mit der pak0.pak der Quake II Demo (jedoch bloß nicht patchen!), die ihr ebenfalls auf dem FTP-Server von id Software findet.

Musik

Rippt die Tracks von der CD als 02.ogg – 21.ogg und speichert diese in ~/Spiele/Yamagi Quake II/baseq2/music ab.

gog bzw. Steam Käufer: Kopiert den Ordner /music aus eurem Verzeichnis in ~/Spiele/Yamagi Quake II/baseq2 und entfernt bei allen *.ogg „Track“ aus dem Namen.

Abschließend kontrolliert ihr ob in den Spieloptionen ogg music auf enable steht.

Addons

Wie auch schon beim Grundspiel, entpackt und kompiliert ihr diese an einem Ordner nach Wahl, anschließend kopiert ihr aus den jeweiligen /release game.so dann in ~/Spiele/Yamagi Quake II/rogue bzw. /xatrix nun braucht ihr nur noch die jeweiligen pak0.pak der Addons.

Gestartet werden die Addons dann via Konsole mit ./quake2 + set game rogue bzw. ./quake2 + set game xatrix

Für CTF-Fans gibt’s auf der Seite auch ein CTF-Pack, nach dessen Kompilieren dann die /release/game.so in ~Spiele/Yamagi Quake II/ctf verstaut wird

Gestartet werden diese dann via Konsole ./quake2 + set game rogue oder xatrix oder ctf

Feinschliff

Die config.cfg findet man in ~/.yq2/baseq2/

Coop

Folgt

Screenshots und Videos