Yamagi Quake II 2.11 erschienen

Bild des Benutzers caedes
Tags:

Seit dem Release Candidate 3 der Version 2.10 von Yamagis Quake II Port sind Version 2.10 und heute Version 2.11 erschienen.
In Version 2.10 wurde das Blending gefixt, wodurch die Umgebung endlich wieder blau wird, wenn man ein Quad Damage nutzt und außerdem der Bildschirm blinkt, wenn man Items aufnimmt. Dieser Bug war von Anfang an in Yamagi Quake II, ist aber merkwürdigerweise erst jetzt aufgefallen.
Version 2.11 behebt einen Bug, der unter Ubuntu 9.10 zu Abstürzen geführt hat. Außerdem liegt nun ein Script zum starten des Spiels bei, das den gnome-screensaver deaktiviert, während man spielt. Aufgrund eines Bugs von gnome-screensaver (zumindest in der Ubuntu-Version) wurde der Bildschirmschoner trotz Tastatur- und Mauseingaben beim spielen aktiv.

Zur neuen Version gibt es auch neue Debian/Ubuntu-Pakete (die das o.g. Script standardmäßig verwenden). Savegames vom Paket der Version 2.10 RC3 sind kompatibel zu den neuen Paketen, da die game.so nicht neu gebaut werden musste.

Anmerkungen und Probleme können wie immer in den Kommentaren diskutiert werden oder per E-Mail an Yamagi oder caedes geschickt werden (die E-Mail Adressen finden sich auf der Yamagi Quake II Homepage).