Introversion Software

Bild des Benutzers comrad

Prison Architect

Mit Prison Architect von Introversion Software steigt man in die Wirtschaftssimulation eines Hochsicherheitsgefängnisses ein. Nach vielen Jahren Entwicklungszeit wurde es am 6. Oktober 2015 als Release 1.0
fertiggestellt. Bis dahin wurde über knapp 1,25 Millionen mal verkauft und ist somit schon vor Release das meistverkaufteste Spiel von Introversion, z.B. neben Darwinia, Uplink oder Defcon. Die Linux-Version war
bereits im sehr frühen Stadium (Alpha 10) dabei, wie man es auch schon von den anderen Spielen gewohnt war.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Uplink

Uplink ist das erste Computerspiel der Firma Introversion Software, welches zu Windows, Linux sowie Mac OS kompatibel ist. Das am 30. September 2001 erschienene Spiel der englischen Softwarefirma simuliert das Internet im Jahr 2010. Das Spiel hat den Untertitel Trust is a weakness, was zu deutsch Vertrauen ist eine Schwäche bedeutet. Als Hacker muss auf Auftragsbasis in fremde Netze einhacken und Daten manipulieren oder stehlen.

Installation

Bild des Benutzers rettichschnidi

Introversion Software

Introversion Software ist eine Gruppe von drei Entwickler, welche bis an hin die Spiele Uplink, Darwinia und Defcon entwickelt haben. Jedes dieser Spiele existiert auch in einer Linuxversion. Der Kauf der Windowsversion erlaubt auch die Nutzung der auf der Homepage angebotenen Linuxbinaries. Die Spiele sind auch über Steam verfügbar.

Derzeit befindet sich die Gefängnis-Simulation Prison Architect in der Entwicklung.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Multiwinia

Darwinia, aber mit Multiplayer

Bild des Benutzers comrad

Darwinia

Darwinia ist ein Echtzeit-Strategiespiel entwickelt von Introversion Software

Bild des Benutzers comrad

Defcon

Niemand gewinnt...

Inhalt abgleichen