Warcraft II

Bild des Benutzers comrad

Stratagus

WarCraft II ist nicht direkt spielbar, sondern nur über die Stratagus-Engine mit dem Wargus-Paket.

WarCraft II + Beyond the Dark Portal (DOS)

Installation

Diese beiden "Ur-Versionen" werden von DOSBox voll unterstützt und laufen auch in vernünftiger Geschwindigkeit. Für DOSBox-Neulinge sei der DOSBox-Artikel empfohlen, dort wird das Einbinden von Datenträgern näher erläutert.

Spiel

Ich habe meine alten WarCraft II CDs mit DOSBox 0.74 getestet und im Einzelspielermodus läuft einschließlich der Videos alles zu vollster Zufriedenheit. Den Mehrspielermodus (IPX, Nullmodem, etc.) habe ich nicht ausprobiert.

WarCraft II Battle.net Edition (Windows)

Installation

Anno 1999 wurde der Strategie-Klassiker von Blizzard neu aufgelegt. Die Systemanforderungen (Win9x oder XP, 16 MiB RAM und DirectX-Grafikkarte), das Setup sowie die Unterstützung von "Color Cyling" deuten auf eine Portierung auf die StarCraft-1-Engine hin. Daher ist das Re-Release unter Wine spielbar.

Spiel

Meine Battle.net Edition läuft tadellos unter Wine 1.3.14, wobei ich den Mehrspielermodus (LAN, Battle.net) ebenfalls (noch) nicht ausprobiert habe. Die Verbindung zum Battle.net funktioniert, da das neueste Update heruntergeladen und installiert wird.
Der Einzelspielermodus mit den Videos läuft fehlerfrei und so, wie man es von Windows her gewohnt ist. Alles in allem beste Voraussetzungen für einige WarCraft II Feldzüge.

Screenshots und Videos
meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1537

Vielleicht hilfreich:
DosBox Wiki
DosBox Howto
wineDB Eintrag

Jeweils wegen Mangel am Spiel ungetestet. Vielleicht erbarmt sich jemand?

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1537

Nice!
Genau so hatte ich mir das erhofft.
Dankeschön!