GameGadget

Bild des Benutzers meldrian

Ein Spiele-Handheld mit Linuxunterbau.

Reine Spekulation

Zu dem Innenleben des Geräts konnten auf die Schnelle keine verlässlichen Infos gesammelt werden. Einzig steht fest: Im Inneren werkelt softwaretechnisch ein LinuxOS. Optisch stehen dem mobilen Spieler 4 Richtungstasten, 4 Aktionsknöpfe und, wenn man es richtig deuten kann, 2 weiter Aktionsknöpfe an der Oberseite des Geräts zur Verfügung. Mit neuen Daten versorgt wird der kleine Gameboy-Konkurrent über einen an der Seite eingelassenen (SD?)-Kartenslot. Wenn es gelungen sein sollte den Text korrekt zu übersetzen wird es wohl auch mindestens ein WLAN-Modul geben, da Spiele in einem iTunes-artigen Shop erstanden werden sollen.

Wer neue oder ergänzende Informationen zu der Ausstattung hat, immer her damit.

Screenshots und Videos