Empire Earth

Bild des Benutzers comrad

In Empire Earth führt man eine von vielen Zivilisationen in Echtzeit durch die Zeitalter der Menschheit. Angefangen in der Steinzeit bis hin zur Zukunftstechnologie. Neben diversen Kampagnen ist auch ein Frei- und Multiplayerspiel möglich.

Das Spiel gibt es drm-frei bei GOG. Diese Version ist es auch, die ich hier zum Testen verwende.

Wine

Installiert das Spiel per Wine über den mitgelieferten Installer. Das geht ohne Probleme. Leider gibt es in Wine noch einen Bug, der das Starten des Spiels verhindert. Dieser lässt sich aber wie folgt umgehen:

Startet Regedit und editiert folgenden Key: HKEY_CURRENT_USER\Software\SSSI\Empire Earth\Music Enabled. Stellt ihr auf "0". Dann könnt ihr das Spiel starten.

Wenn eure Maus langsam ist, oder sie so langsam ist, dass es erscheint, dass sie sich garnicht bewegt, so seid ihr auf den zweiten Bug gestoßen. Dieser lässt sich wie folgt etwas abschwächen, richtig spielbar wurde das Spiel dadurch bei mir allerdings nicht:

Mit 'xinput' herausfinden, welche ID die Maus hat. Dann folgende Kommandos anwenden:

xinput set-prop $HIER_DIE_ID 'Device Accel Profile' 6
xinput set-prop $HIER_DIE_ID 'Device Accel Velocity Scaling' 100

Screenshots und Videos
meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1538

Wenn ich genug Zeit und Muse finde teste ich die damalige CD-Variante noch.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3449

Die dürfte eigentlich wegen des Kopierschutzes noch schlechter funktionieren.