Murder Miners

Bild des Benutzers comrad

Murder Miners ist ein Blöckchengrafik-Retroshooter. Es beschreibt sich selbst als eine Mischung aus Halo und Minecraft. Es gibt verschiedene Spielmodi in den Onlineservern, wir haben bislang nur den Zombie-Modus ausprobiert. In diesem gibt es die Überlebenden und die Zombies. Letztere müssen üblicherweise die Stellung der Überlebenden überrennen und ebenfalls zu Zombies machen. Wenn man Ende kein Überlebender mehr übrig ist, ist das Spiel vorbei. Es gibt neben einem Motorrad auch eine Art Flugzeug mit Massenvernichtungswaffen. Neben den Waffen (Shotgun, Maschinenpistole, Pistole, Greifhaken) gibt es noch eine Blöckenmanipulationswaffe, mit der wohl Blöcke abgebaut werden können. Teile der Karten sind auch zerstörbar mit genügend Feuerkraft.

Das Spiel ist auf Steam für Linux erhältlich.

Screenshots und Videos