Gaikai

Bild des Benutzers mcflyle

"Gaikai launches Console Quality Games in Facebook"...

... so lautete zumindest der Titel des letzten newsletters, welchen ich von gaikai.com in meinem Postfach hatte. Neugierig geworden, auch ohne facebook zu nutzen, hab ich mir die Seite mal angeschaut und festgestellt:

Die Seite funktioniert inzwischen unter Linux und bietet zahlreiche Demos an. Alle sind 30 Minuten zu spielen. Ursprünglich war sicherlich der Plan Tarife fürs Cloudgaming anzubieten, soweit sind sie jedoch noch nicht. Es existieren lediglich Kauflinks für die Spiele in den normalen erhältlichen Versionen und spätestens da schauen wir Linuxer wieder in die Röhre :(

Für einen wenig kurzweilige Unterhaltung taugen die paar Minuten pro Spiel aber trotzdem. Um die Spiele zum Laufen zu kriegen, muss Java und zwar von Sun installiert sein, mit openjdk kommt man scheinbar nicht weiter.

Kurz angespielt:
Crysis 2 fühlt sich etwas schwammig an, das Trackmania-Spiel hingegen kann überzeugen. Mal sehen was der Dienst in Zukunft bringt, eine reine Demoplattform für Spieleshops wäre definitiv zu wenig. Eine Flatrate (evtl. mit Preisstaffelungen) zum Spielen würde bestimmt viele begeistern.

Update 20.11.2012:

Nach der Übernahme durch Sony ist vorerst kein Spieleangebot mehr auf der Seite zu finden. Mit Informationen über die Zukunft des Dienstes oder eine evtl. Integration in Sonys Angebote hält man sich bedeckt. Es stellt sich also die Frage nach dem Sinn des Kaufes und lässt Raum für Spekulationen.

Screenshots und Videos
mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Änderungen des Artikels mit Kommentaren zur Spielbarkeit der einzelnen Titel bei euch würden mich freuen.