Bink Player

Bild des Benutzers comrad
Tags:

In vielen kommerziellen Projekten werden die Videos in dem Bink-Format geliefert. Damit Videos aus Spielen unter Linux (zum Beispiel Neverwinter Nights) in diesem Format angesehen werden können, ist es nötig den Bink Player zu installieren. Der Hersteller bietet hierzu ein Kommandozeilen-Tool für Linux zum kostenlosen Download an.

Ladet euch unter dem angegebenen Link den The Bink Video command line Player for x86 GNU/Linux herunter. Zunächst müsst ihr das heruntergeladene Archiv entpacken:

unzip BinkLinuxPlayer.zip

Verschiebt den Player dann (als Root) nach /opt oder /usr/local/bin/. Um den Player aufrufen zu können, müsst ihr die Datei noch ausführbar machen:

chmod 755 BinkPlayer

Videos könnt ihr dann wie folgt abspielen:

BinkPlayer /pfad/zu/nwn/movies/*.bik

Eine Liste mit Parameter erhaltet ihr, wenn ihr das Programm ohne Parameter aufruft.

Screenshots und Videos
gamer478
Bild des Benutzers gamer478
Offline
Beigetreten: 14.11.2008
Beiträge: 9

Die neueste ffmpeg version 0.5 ünterstützt Bink auch komplett. http://www.ffmpeg.org/