Terrestrial Domination

Bild des Benutzers comrad

Das Weltraumstrategiespiel Terrestrial Domination versucht derzeit bei Kickstarter die Finanzierung für die Vervollständigung des Spiels zu erreichen. Dabei werden bereits lauffähige Alpha-Versionen des Spiels für Windows, OS X und Linux für die potentiellen Kunden bereitgestellt. Die Alpha wird zum freien Download für jeden angeboten.

Insgesamt werden nur $5000 benötigt um das Weltraumechtzeitstrategiespiel von Chris Johnson fertigzustellen. Je mehr Geld zusammenkommt, umso größer werden die Zusatzfeatures und Kampagnen. Da die Alpha-Version bereits steht, wird mit der Fertigstellung voraussichtlich Ende 2013 gerechnet.

In Terrestrial Domination versucht man Resourcen von Asteroiden oder Monden abzubauen, Raumstationen zu errichten und dann den Feind anzugreifen. Dabei bewegen sich die Planeten um die Sonne und die Monde um die Planeten und die Asteroiden schwirren im All herum.

Es werden Gamepads unterstützt.

Eingestellt

Das Projekt wurde als "failed project" in Kickstarter markiert und ist eingestellt.

Screenshots und Videos