Dynamite Jack

Bild des Benutzers Polowonix

Ein Spiel mit 2D Draufsicht mit dem Ziel, sich mit seiner einzigen Waffe, Dynamit, aus der Gefangenschaft der Aliens zu befreien.

Das Spiel

Das Spiel stammt von Phil Hassey und ist erhältlich für Linux, Mac, Windows, Android und iOS. Es war enthalten im Humble Android Bundle 5. Es ist nur in der englischen Sprache verfügbar, was aufgrund des geringen Textanteils aber nicht störend ist, wenn man nur geringe Englischkenntnisse hat.
Man spielt die Figur des Space Marine Jack, welcher von Aliens entführt und in den Anathema Mienen gefangen gehalten wird. In 28 offiziellen Maps muss man sich bis zum Raumschiff durchschlagen, um vom Alienplaneten zu flüchten. Dabei stellen sich dem Spieler Wachleute ("Guards"), Sniper, Zombies, Spinnen und Laser in dem Weg. Die Wachleute haben eine Taschenlampe (Taschenlampenkegel = Sichtkegel des Wachmann) und reagieren auf Lärm. Die Sniper sehen Jack, wenn er durchs Licht geht, reagieren aber nicht auf Lärm. Die Zombies rennen Jack gerade hinterher, sind aber etwas langsamer als er. Dabei flüchten sie vor Licht, reagieren aber nicht auf Lärm. Die Spinnen haben eine rundum leuchte (=Sichtkegel der Spinne). Bei Lärm bleiben sie stehen und leuchten einige Sekunden nur in die Richtung der Lärmquelle. Als einzige Einheit ist die Spinne nicht zerstörbar. Die Laser gibt es in 3 Varianten: Die blauen leuchten gerade, die roten drehen sich im Uhrzeigersinn und die grünen drehen sich entgegengesetzt des Uhrzeigersinn. Alle Einheiten töten Jack, sobald sie ihn sehen. Allerdings müssen sich manche Einheiten erst umdrehen, was auch Zeit in Anspruch nimmt.
In den Maps kann man in der Regel eine Taschenlampe, Dynamit (die einzige Waffe im Spiel) und verschiedene Türöffnerkarten finden. Blau, rot oder weiß leuchtende "Technologie" muss man zerstören, damit die entsprechend gefärbten Blöcke sich auflösen. Zudem sind Kristalle als Zeitbonus und Sammelobjekt sowie Chipkarten zum Freischalten von Bonusmaps (nur Kampagne) und ebenfalls als Sammelobjekt zu finden. Blaue Speicherpunkte dienen als Checkpoints und Unterschlupf, in denen niemand Jack sehen kann.

Die 28 Maps der offiziellen Kampagne werden durch Maps, welche durch die Community erstellt wurden, ergänzt. Zu diesem Zweck enthält das Spiel einen simpel zu bedienenden Mapeditor. Für die Community Maps gibt es ein Bewertungssystem.

Die Installation

Das Spiel ist über Steam, über die Entwicklerwebsite oder im Humble Android Bundle 5 käuflich zu erwerben. Das Spiel kann bei letzterem als tgz-Archiv oder als Debian-Paket herunter geladen und installiert werden.

Problembehebung

Kein Sound unter 64-bit Linux
Durch Installation der entsprechenden 32-bit Bibliothek von libasound2 ist dieses Problem zu beheben. Für die Verschiedenen Distributionen kann es wie folgt installiert werden (ggf. sudo vor Kommando setzen):

  • Debian und Ubuntu: apt-get install libasound2:i386 libasound2-plugins:i386
  • Fedora: dnf install alsa-lib.i686 alsa-plugins-pulseaudio.i686
  • Suse: zypper install libasound2-32bit
  • Arch: pacman -Syu lib32-alsa-lib lib32-alsa-plugins
Screenshots und Videos