Angels Fall First - The Second Antarean War

Bild des Benutzers meldrian

Über das Spiel (Herstellerangaben)

Angels Fall First - Second Antarean War ist ein Team basierender Multiplayer Strategie Kampf Simulator in Echtzeit.

Er simuliert Raumschiffskämpfe in einem komplett zugänglichen 3D Weltraum. Als Admiral können Sie verschiedene Arten von Raumschiffen für verschiedene Situationen befehligen. Sie können flinke Bomber zur Zerstörung von großen feindlichen Schiffen nutzen, während Ihr Feind, wenn er Ihre Bomber bemerkt, versucht mit seinen Abfangjägern die Bomber in Stücke zu schießen. Aber evtl. wissen Sie das schon und beordern Ihre Bomber zurück und schicken dann Ihre Anti-Abfangjäger Fregatten. Ihr Gegner wird Sie vielleicht in diesem Moment mit Kreuzer überraschen die sich in Staubwolken versteckt hatten. Evtl. haben Ihre Teamkameraden den feindlichen Plan durchschaut und versuchen nun die feindlichen Kreuzer zu entern während sie Feuerschutz von den schnelleren Infiltrationsschiffen erhalten.

Nutzen Sie die Umgebung zu Ihrem Vorteil. Asteroiden, Nebel und Raumstationen können Ihnen Schutz bieten oder gehen Sie in die Offensive und attackieren Sie Ihre Beute aus allen sechs Richtung auf einmal. Nutzen Sie den Vorteil von Formationen und Ausweichmanövern im Kampf. Nehmen Sie die feindlichen Reihen Stück für Stück auseinander, umstellen und besiegen Sie den Gegner in einem großen Finale.

Das Spiel ist für Kämpfe zwischen Spieler nicht gegen den Computer ausgelegt. 3D Navigation, die Befehlsketten, intelligente Befehle (engl. Smart Orders) und keine limitierten Bauketten zielen darauf ab das Benutzer-Interface komplett zu verstecken und erlauben dadurch einen übersichtlichen Kampf. Sie können zu jeder Zeit einem Kampf beitreten auch wenn dieser schon begonnen hat. Manche Kämpfe beginnen klein, wachsen dann mit der Spieleranzahl und dadurch in ihrer Bedeutung im Universum.

Das Universum ist persistent. Jeder Kampf in ihm hat Auswirkungen wie es um Ihre Fraktion steht. Mit gewonnene Kämpfe schreiten Sie im Krieg voran, verdienen sich Orden, Rang und Respekt von Leuten mit denen Sie gespielt haben und streuen Angst unter den Spielern gegen die Sie noch spielen werden.

Gute Jagd.

Verfügbarkeit

Nachdem der Entwickler im Mai 2012 angekündigt hatte, dem aktuellen Trend folgen zu wollen, nach dem immer mehr Anwendungen in den Browser wandern, und er deshalb von Panda3d zu WebGL wechseln wolle, um das Spiel/Projekt für Browser nutzbar zu machen, scheint das Ganze eingeschlafen zu sein. Nach o.g. Ankündigung sind keine Mitteilungen zu diesem Spiel/Projekt mehr erfolgt. Außer ein paar hübschen Bilder scheint nichts veröffentlicht worden zu sein.

Screenshots und Videos