Weihnachtsgruß 2018

Bild des Benutzers comrad

Holarse Weihnachtsgruß 2018

Der Holarse Linuxspiele-Adventskalender 2018 ist vollendet! Wir freuen uns sehr über das tolle Feedback und hatten viel Spaß mit euren Beiträgen und wir hoffen ihr habt viel Spaß mit den Linuxspielen, die wir für euch ausgesucht haben.

Danke!

Bedanken möchten wir uns für diesen Adventskalender bei GtuxTV, die uns einige der Spiele überlassen haben, sodass wir gleich mehrere Spiele pro Tag verteilen konnten. Auch geht ein großes Dankeschön an Meldrian, NoXPhasma, basxto, Aenigma, sowie an Tuxedo Computers nun und Masterbrain Bytes für die gespendeten und bereitgestellten Spiele!

Ein dickes Danke geht auch an die Holarse-Crew, die für euch und dem Thema Linuxspiele viel Zeit investiert und an Holarse arbeitet. Dank euch ist es möglich, dass wir soviel Infrastruktur auf professionelle Art und Weise bereitstellen können. Vielen Dank also an Meldrian, Nascher, Lucki, NoXPhasma und Aenigma!!

Dank der ehrenamtlichen Arbeit können wir für die Linuxspiele-Community die Holarse-Webseite selbst, aber auch Jabber-Server und einen rege genutzten Mumble-Server bereitstellen. Damit stellen wir dann auch immer wieder viele Dedicated Server bereit, damit die Linuxspieler immer einen verlässlichen Platz haben, um bei nicht-crossplattformfähigen Spielen (und den anderen natürlich auch) unter gleichgesinnten Spielen zu können.

Wichtig sind natürlich auch die Redakteure der Wiki-Artikel. Viele Tipps und Tricks und wichtige Hinweise finden so ihren Weg zu euch. Dabei ist jede Hilfe recht, sei sie beim Schreiben der Artikel, beim Korrigieren von Fehlern oder veralteten Informationen oder auch im Hintergrund beim Korrekturlesen (besonderer dank an kloß).

Recap

2018 war ein tolles Linuxspiele-Jahr. Wir konnten viele Release-Day Linux-Neuerscheinungen betrachten und auf Linux-Tauglichkeit prüfen. Den Anfang machten zum Beispiel The Station und Kalypsos Railyway Empire. Mit Surviving Mars hat Paradox seine Linux-Unterstützung weiter fortgesetzt. Das nicht alles Gold ist, was glänzt, mussten wir leider bei Pizza Connection 3 feststellen. Die Total War-Reihe wurde mit Total War Saga: Thrones of Britannia fortgeführt. Mit Unforeseen Incidents kam ein schönes Adventure unter dem Pinguin dazu. Daedalic hat sein Linux-Engagement mit State Of Mind ebenfalls fortgesetzt.

Ferals Dirt Rally erfreute sich in den Holarse-Rally-Ligen großer Beliebtheit.

Neben den Spielen haben wir uns aber auch 2018 um die nötige Hardware kümmern können. Tuxedo Computers hat uns dabei einige Maschinen bereitgestellt, um das untere Ende der Meßskala im Low-Spec-Gaming unter Linux auszutarieren.

Die größte und wahrscheinlich wichtigste Neuerung war natürlich Valves Freigabe der Proton-Plattform im August. Im restlichen halben Jahr hat Valve die Entwicklung weiter vorangetrieben und es tauchen immer neue offiziell unterstützte Spiele im Steam-Client unter Linux auf. Welche Bedeutung das für die Linuxspiele-Community haben wir, lässt sich wahrscheinlich erst mit den neuen Portierungen im Jahr 2019 absehen. Dann wird auch der Trend erkennbar, ob sich die Befürchtung, dass Proton die native Portierungen zurückgehen lassen wird, bestätigt.

In diesem Jahr im August konnte Holarse auch einen eigenen Geburtstag feiern, wenn man denn Webseiten ein solches Privileg zukommen lassen möchte. Vor 18 Jahren begannen wir mit dem Sammeln von Tipps, Tricks und kleinen News-Schnipseln auf Deutsch und haben Sie unter der Adresse http://holarse.de gesammelt und veröffentlicht.

Wir haben sehr viel Spaß mit der tollen Community bei den Spieleabenden und spontanen Zockerabenden und Aktionen auf den zahlreichen Dedicated Servern.

Aussicht auf 2019

Nächstes Jahr sollen viele interessante Titel veröffentlicht werden, es erwartet uns also wieder ein reichhaltiges Angebot. Aber auch Holarse wird nicht stillstehen, dann 2019 werden wir endlich nach langer Planung und vielen Prototypen das alte Drupal-System mit einem neuen eigenen CMS ablösen. Wir wollen versuchen auch einige interessante Linux-Events in Deutschland zu besuchen und sind gespannt auf die neusten Hardware-Trends.

Tolle Community

Sehr freut uns auch, dass unter den Kollegen bei Linuxgaming.de, Games4Linux, PlayingTux und GOL sowie LGC ein gemeinsame und unterstützende Verbundenheit herrscht. Jeder setzt sich unterschiedlich und mit unterschiedlichen Ausprägungen für das gemeinsame und verbindende Ziel der Förderung von Linux und Freier Software ein. Genau das entspricht den Stärken von Linux und der Open Source-Community.

Wir freuen uns ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein. Allen wünschen wir schöne Festtage, schönes Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Linuxspielejahr 2019.

Eurer Holarse-Team

Multimedia
Nascher
Bild des Benutzers Nascher
Offline
Beigetreten: 04.02.2014
Beiträge: 40

Frohe Weihnachten +1

NoXPhasma
Bild des Benutzers NoXPhasma
Offline
Beigetreten: 06.11.2013
Beiträge: 262

Das war wieder ein tolles Jahr und das nächste wird bestimmt noch viel besser!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünsche ich euch allen, bleibt gesund und feiert schön!

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 297

Frohe Weihnachten euch allen!

hatniX
Bild des Benutzers hatniX
Offline
Beigetreten: 23.05.2015
Beiträge: 16

Frohe Weihnachten, happy TUXmas euch allen!

edelstoffl
Bild des Benutzers edelstoffl
Offline
Beigetreten: 30.11.2018
Beiträge: 16

Fröhliche Weihnachten und feiert schön!

march
Bild des Benutzers march
Offline
Beigetreten: 02.02.2009
Beiträge: 61

Frohe Weihnachten :-)

Wupsala
Bild des Benutzers Wupsala
Offline
Beigetreten: 29.06.2008
Beiträge: 126

Ich wünsche Euch allen ebenfalls frohe Weihnachten.

Mastodon