Heroes of Newerth: Aus kommerziell wird Freeware

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Die Meinungen darüber sind gespalten und so mancher Käufer aus den letzten Monaten fühlt sich auf die letzten Sekunden über den Tisch gezogen: Heroes of Newerth, das grafisch hochwertige Actionspiel von S2-Games im DoTa-Stil, ist seit vergangenem Freitag, dem 29. Juli 2011, Free2play und verlangt von seinen Neuankömmlingen zukünftig keinen einmaligen Kaufpreis mehr.

Das Geschäftsmodel wurde von S2-Games zur Erweiterung der HoN-Community und zur Verbesserung des Gameplay über den Haufen geworfen und umstrukturiert. Neue Spieler werden nun nicht mehr mit einem Kaufpreis davon abgeschreckt sich das Spiel näher anzusehen. Doch was ist mit den Spielern die bereits bare Münze für den Titel durch das Netz geschickt haben? In einem Forenthread erklärt ein Mitglied des S2-Teams, dass gekaufte Accounts automatisch in die höchste Stufe, „Legacy-Account“ angehoben werden. Dadurch ist es für alteingesessene Spieler möglich von vornherein an „Verified Only“ Matches teilzunehmen. Ein Privileg, das sich neue Spieler mit ihrem Free2play/basic Account erst lange erspielen oder aber Geld in die Hand nehmen müssen. Darüber hinaus steht den Legacy-Spielern der gesamte Heldenpool zur Verfügung, nicht nur die jeweils 15 Helden, welche von S2 Games vorgegeben werden.

Die Neuerungen am Geschäftsmodel von Heroes of Newerth sind umstritten. Spieler, die schon immer einmal testen wollten, sich aber bei Nichtgefallen vor dem herausgeschmissenen Geld gefürchtet haben, jubilieren jetzt und erstellen eilig Testaccounts. Auch bestehende Spieler können nun zum Nulltarif Freunde und Bekannte zu einer schnellen und jetzt kostenlosen Runde Heroes of Newerth einladen.

Grundsätzlich können sich die Käufer (30$ und erst recht 10$ Accounts) freuen: Sie kriegen Zugriff auf alle Helden, was gemäss Berechnungen eines Forenmitglieds bei HoN neu über 300$ kostet. Der Haken, woran sich viele Legacy-Spieler stören: Zugriff auf den jeweils neusten Helden gibt es zukünftig jeweils für einige Wochen ausschliesslich gegen Bares. Darin sehen viele ein klarer Verstoss gegen die ursprüngliche Aussage, dass S2 Games niemals spielerische Vorteile käuflich machen werden. Ein zusätzlicher Held, erst recht, wenn er wie viele neue Helden oftmals unbalanciert und "Over-Powered" ist, fällt wohl aber in diese Kategorie.

Weitere Informationen zum Spiel gibt es in unserem Heroes of Newerth oder direkt auf der englischsprachigen Homepage HeroesofNewerth.com.

Edit: Habe die News etwas angepasst (rettichschnidi)

Multimedia
Spell
Bild des Benutzers Spell
Offline
Beigetreten: 16.09.2010
Beiträge: 6

"Am Schwersten trifft es Personen die bei der im Juli angekündigten 10$ Werbeaktion zum Patch 2.0.39 zugeschlagen haben. Wieso S2-Games kurz vor der Freigabe des Spiels nochmal mit einer 10$-Werbeaktion geködert hat bleibt fragwürdig."
Naja, da hat sich S2-Games schon was gedacht, denn die 10$ Accounts sind nun Legacy Accounts und somit deutlich mehr wert. Nen Legacy Account hat den Vorteil das man immer Zugriff auf alle Helden hat, und alle Helden zusammen sind ein vielfaches Wert von 10$. Wer es für 10$ gekauft hat hat praktisch nen Schnäppchen gemacht, und wenn er es einfach nur spielen wollte kann er seinen Account ja noch verkaufen, das müsste deutlich mehr als den Kaufpreis wieder einbringen.

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1538

Fairer wäre es gewesen es genau so zu verkaufen wie du es beschreibst bzw. die Masse vorzuwarnen.
"Kauft jetzt und bekommt günstiger nen Legacy Account oder wartet noch 2-3 Wochen und zockt gratis ohne Legacy".
Ist aber meines Erachtens nicht passiert. Von daher, für meine Person, eine fragwürdige Aktion.

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

Ich bedauer meinen Kauf auch nicht , auch wenn ich es für keine gute Idee halte, HoN free2play zu machen. Wenn die Leute das Spiel kaufen, wollen sie es auch spielen und sind (in der Regel) nicht daran interessiert anderen das Spiel kaputt zu machen.

Nargajuna
Bild des Benutzers Nargajuna
Offline
Beigetreten: 05.04.2010
Beiträge: 58

Für 10$ hätte ich es mir heute gekauft... okay Free2Play ist preislich natürlich noch besser, nur hab ich etwas bedenken was die Trolls angeht :/