Feral Interactive kündigt Hitman für Linux mit baldigem Release an

Bild des Benutzers comrad
Tags:

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2017-02-07-1/hitman_teaser.jpg

Feral Interactive haben vor kurzem erst dass Rally-Rennspiel DiRT Rally angekündigt. Heute wurde der nächste Titel offiziell gemacht: Hitman, die gesamte erste Staffel der bekannten Reihe fordert vom Spieler gezieltes und geplantes Vorgehen. Es gilt wichtige Personen auszuschalten und um die Ecke zu bringen. Dabei führen die Missionen den "Agent 47" um die ganze Welt, von Paris zu Hokkaido. Offizieller Release-Termin ist laut Feral der 16. Februar 2017. Das Spiel wurde erstmals am 11. März 2016 veröffentlicht.

Hitman wird im Feral Shop und auf Steam erhältlich sein. Die komplette erste Staffel enthält alle sechs Episoden und drei Bonusmissionen zum Preis von €49,99. Die Episoden sind jedoch auch einzeln als Zusatz zum Basisspiel erhältlich.

Systemvoraussetzungen bekanntgegeben

Hitman verlangt von euch mindestens einen Intel Core i5-2500K oder einem AMD FX-8350. Das System sollte 8 GB RAM mitbringen und mit Ubuntu 16.04 oder Steam OS 2.0 laufen. Grafisch solltet ihr eine Nvidia GeForce GTX 680 oder eine AMD R9 270X-Karten eingebaut haben. Die Treiber sollten mindestens NVIDIA 375.28 sein. Für AMD-Karten wird MESA 13.0.3 oder neuer verlangt. Intel-Grafikkarten werden derzeit nicht unterstützt.

Feral empfiehlt jedoch Ubuntu 16.10 oder SteamOS 2.0 auf einem Intel Core i7 3770, mit 16 GB RAM und einer Nvidia GeForce GTX 970 bzw. einer AMD R9 290.

Multimedia
DangerousBeans
Bild des Benutzers DangerousBeans
Offline
Beigetreten: 07.04.2013
Beiträge: 19

Hab das aktuelle Angebot genutzt und das Spiel auf gut Glück gekauft. Hab bisher die Trainigsmissionen gespielt, gefällt mir soweit ganz gut. Läuft auch flüssig, obwohl meine ältliche GTX-760 eher eine Leistungsklasse unter den angegebenen Mindestanforderungen liegt.

manuel
Bild des Benutzers manuel
Offline
Beigetreten: 19.05.2008
Beiträge: 245

Hab mir das Spiel auch geholt. Sehr schön sind die Chanllanges welche den Replay Faktor doch sehr erhöhen und die Möglichkeiten die es darüber hinaus noch gibt. Ein sehr schöner Zeitvertreib und einem Hitman Titel würdig. (Vor allem die Mission in Italien)

Auf meiner GTX 1060 läuft alles auf Maximalem Detail. Sehr schön anzusehen das ganze.