Spiral Knights offiziell veröffentlicht

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Das kostenlose und im Browser spielbare Spiral Knights ist seit dem 04. April 2011 offiziell verfügbar.

Dank dem auf Java basierenden Unterbau des Spiels kann es auch unter Linux gedaddelt werden. Das Spiel wird von Three Rings entwickelt und kann grundsätzlich kostenlos gespielt werden. Es finanziert sich, wie heutzutage fast schon üblich bei MMOs, durch kostenpflichtige Bonus-Gegenstände im Spiel.

Nick, Entwickler und Mitgestalter des Spiels, bringt in der Meldung zur Veröffentlichung zum Ausdruck wie sehr er sich darüber freut, dass es mit Spiral Knights ein Spiel in aktueller Grafik mit dem Charme eines Zelda, Secret of Mana oder auch Phantasy Star gibt. Ergänzend merkt er an, dass es sich bei Spiral Knights glücklicherweise nicht um ein Spiel handelt, das man mit einigen wenigen Freunden zusammen auf der Couch sitzend durchspielt, sondern man über das Internet und somit mit vielen anderen Spielern auf der Welt erkunden kann. Für ihn, Nick, ist Spiral Knights das Spiel was er sich immer gewünscht und von Anfang an gestalten wollte.

Zum Spielen von Spiral Knights ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Schaut euch die Videos zum Spiel an und überzeugt euch selbst.

Multimedia
neph
Bild des Benutzers neph
Offline
Beigetreten: 09.08.2010
Beiträge: 30

Soweit ich das mitbekommen habe sind es nicht kaufbare Bonusgegenstände sondern Energie, die man für Geld erwerben kann.
Man hat alle 24 Stunden 100 Energiepunkte zur Verfügung alles darüber hinaus muss man kaufen.

Energie ist wichtig um die Fahrstühle zu bedienen (um von Level zu Level zu kommen), aber auch für Wiederbelebungen in den "Dungeons" und man brauch sie als eine Art Währung bei der Herstellung von Gegenständen u.a.

Ansonsten ein sehr nettes, schnelles, unkompliziertes und kurzweiliges Spiel. Ein bißchen cartooniges Diablo vieleicht.
Soweit mein erster Eindruck...