Project Bossanova – Eure Stimme zählt

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Die Anmeldefrist für Entwickler ist verstrichen und seit dem 28. März kann man, wie vom Project versprochen, aus den eingegangenen Teilnehmern wählen.

Es kann aus fünf Optionen gewählt werden, wobei eine davon mit „other“ lediglich die Nichtzustimmung für die verfügbaren Titel symbolisiert. Zeit einen Blick auf die restlichen 4 Vorschläge zu werfen.

Avaneya – Earth is write off.

Das als Echtzeitstrategie / MMO geplante Avaneya der Firma Kshatra Corp stellt das erste der vier verfügbaren Spiele dar. In der Hoffnung das der Beschreibungstext von mir richtig interpretiert wurde, geht es darum, dass die Erde im Jahr 2082 völlig verseucht und nahezu unbewohnbar ist. Millionen starben bereits den Hungertod und die Überlebenden selbst hungerten ebenfalls und siechten in Armut dahin. Wissenschaft und Wirtschaftsmonopole der Erde scannten unter anderem den Mars auf Rohstoffe, wurden fündig, und begannen die Terraformung des roten Giganten mit dem Ziel, Rohstoffe zur weiteren Gewinnmaximierung dort abzubauen. Gegenüber der Zivilbevölkerung wurde die Mission unter dem Deckmantel des Nahrungsmittelanbaus geführt. Die Freiwilligen, die sich für die wahrscheinlich tödliche Mission den Mars zu erschließen gemeldet hatten, waren entsetzt als Ihnen erst nachdem Sie auf dem Weg zum Mars waren, der wahre Grund der Reise, reine Profitgier, klar wurde. Sie rebellierten und entschlossen sich, auf dem teilweise der Erde angepassten Mars eine neue Zivilisation zu gründen und die Erde hinter sich zu lassen. Die Regierungen und Wirtschaftsmonopole der Erde haben hierbei aber noch ein Wort mit zu reden.

Ich nehme an es wird um den Kampf zwischen Mars und Erde gehen, ähnlich den Kriegen in den noch sehr jungen USA (ehem. britische Kolonien) mit Großbritannien (ist noch Jemandem die Ähnlichkeit aufgefallen?).

Bossanova Seite
Webseite

MMT Runserver

Als ein Rollenspiel aus dem Hause Runserver geht MMT Runserver ins Rennen. Das scheinbar auf der Ungine-Engine aufsetzende Spiel wurde bereits im Jahr 2009 auf der GDC in Russland vorgestellt, damals jedoch für Windows. Mit Project Bossanova versucht das Project eine Wiedergeburt unter Linux durchzuführen. Derzeit verfügbar ist lediglich eine Windowsdemo auf russisch, diese soll aber in Kürze für Linux verfügbar sein und ins Englische übersetzt werden. Bis auf die Engine selbst wird das Spiel später unter Open Source Lizenz gestellt.

Bossanova Seite
Homepage
Youtube Channel

Happy Burst Day

Ein Multiplayer Online Battle Arena Spiel. Entwickelt von Galhmac Game Studio verspricht Happy Burst Day nervenaufreibende und intensive Spielpartien. Für den Spielspaß sollen mehrere Waffen, Fallen, ein Bonus/Malus System und diverse Spezialitems sorgen. Auch an der Abwechslung soll es nicht mangeln. So will das Spiel über die Standardmodi FFA, TD & CTF noch weitere Modi wie „Race“ oder „Siege“ mitbringen. Ein mitgelieferter Editor sorgt für stetig neue Maps. Neben dem Hauptaugenmerk auf Multiplayer liefert das Spiel auch einen Singleplayerpart, ausgelegt als Tutorial, mit. Optisch wird das Spiel später sehr cartoonlastig sein.

Bossanova Seite
Homepage
Youtube-channel

Breath

Beim viertel Titel, Breath von Houngan Games muss ich leider passen bzw. kann nur raten. Es scheint ein auf der Unreal Engine 3 (?) aufbauender Shooter zu werden. Alles dreht sich hierbei um den Hauptcharakter den man selbst spielt. Dieser überlebt eine bioterroristischen Angriff, verliert dadurch jedoch seine Erinnerungen. Im Zuge seiner Reha werden im dann gefälschte Erinnerungen eingesetzt.

Bossanove Seite
Homepage

Schlusswort

Die Auswahl an Spielen ist gegeben, jetzt heißt es den Entscheidungsprozess beeinflussen. Klickt euch durch die Homepages und Bossanova Seiten und entscheidet euch am Ende für eines der Spiele. Wenn ihr generell gerne unter Linux zockt, euch aber keiner der Titel anspricht, nehme trotzdem an der Entscheidung teil und stimmt für „other“.
Eine Information wie lange die Abstimmung geöffnet sein wird, kann auf die Schnelle nicht gefunden werden. Um an der Abstimmung teilzunehmen klickt HIER

MiciInc
Bild des Benutzers MiciInc
Offline
Beigetreten: 23.10.2008
Beiträge: 1

Hm, war grad auf der Voting-Seite, aber finde nirgendwo einen Button um abzustimmen. Mir werden lediglich die Spiele sowie deren bisherige Votes angezeigt.

Iggi
Bild des Benutzers Iggi
Offline
Beigetreten: 15.05.2008
Beiträge: 179

Gibt's unten zufälligerweise einen Button "Cancel your vote"? Ich hab gestern schon abgestimmt, aber das hat einwandfrei funktioniert...

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1538

<-- Kein Vote möglich. Bug or feature?

Detructor
Bild des Benutzers Detructor
Offline
Beigetreten: 15.07.2009
Beiträge: 29

eigentlich kann man nur für Avaneya sein.

Der Rest ist entweder wenig erfolgsversprechend (MMT Runserver -> nur Windows und die basteln da bereits ne lange zeit dran rum und wollen das jetzt "wiederbeleben" na danke, erinnert (bis auf das wiederbeleben) an primal carnage; Breath -> UT 3 Engine läuft nicht unter linux 'nuff said; ) oder das Prinzip is schon mehrfach umgesetzt (Happy Burst Day -> erinnert mich spontan (wenns ein ego-shooter wird) an World of Padman bzw. Warsow, falls es ein top-down shooter wird...na herzlichen danke *mal in der kiste grab und space invaders rauszieh*. gibts schon und irgendwas revolutionäres kann ich da nicht sehen)) natürlich, wenn jemand auf sowas steht ok. Aber ich dachte eig. das das ganze eher etwas "neues" haben soll...