Political Animals veröffentlicht

Bild des Benutzers comrad
Tags:

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2016-12-14-1/pa_teaser.jpg

Der niedlich aussehende Wahlkampf-Simulator Political Animals wurde nun auch für Linux veröffentlicht. In Political Animals stellt man ein tierisches Wahlkampfteam zusammen und reist über verschiedene Inseln, um die noch unentschiedenen Wähler für sich zu gewinnen. Dabei spielen Korruption und natürlich Geld eine große Rolle. Unliebsame Reporter, die zuviele Fragen stellen, kann man auch mal verschwinden lassen.

Political Animals wird von Positech Games vertrieben, wurde aber von einem philippinischem Entwicklerteam Squeaky Wheels produziert, die mit ihren Spielen auf Probleme in Ländern der dritten Welt Aufmerksam machen wollen. Wir haben freundlicherweise eine Kopie des Spiels erhalten und schon Feedback zur Linux-Version vorab geben können. Erwartet bald also unseren vollständigeren Bericht über das Spiel.

Es kann derzeit für Linux nur auf Steam erworben werden. Morgen sollen der Humble Store und GOG folgen.

Multimedia