Linuxspiele-Adventskalender 2017: Das zweiundzwanzigste Türchen

Bild des Benutzers comrad

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2017-12-21-1/ak2017_22.jpg

Der Holarse Linuxspiele-Adventskalender

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Holarse Linuxspiele-Adventskalender, der euch die Tage bis zum Weihnachtsfest etwas verkürzen soll. Wieder haben wir viele tolle Linuxspiele für euch, die wir an jedem Tag ab dem ersten Dezember bis zum 24. Dezember unter den Kommentatoren der jeweiligen Türchen-News verlosen. Der Holarse-Linuxspiele-Adventskalender 2017 wird aus Spielespenden aus der Community und von uns selbst unterstützt. Insgesamt können wir so Spiele im Gesamtwert von knapp €550,00 unter der Linuxspiele-Community verteilen. Parallel dazu gibt es zusätzlich ein Spiel bei GTuxTV (ab 6 Uhr) zu gewinnen, mehr dazu weiter unten. Und nun geht es los!

Wie mach ich mit?

Jeden Tag gibt es eine News, wie diese hier. Täglich stellen wir euch eine interessante Frage. Diese könnt ihr nutzen, um einen Kommentar unter der News zu hinterlassen. Kommentare bis um 20 Uhr am jeweiligen Tag werden in die Verlosung mit aufgenommen. Zum Kommentieren ist ein Konto bei Holarse notwendig. Schreibt uns also einfach etwas zu der Frage des Tages in die Kommentare und ihr seid dabei.

Wenn du das Spiel bereits hast, oder nicht interessiert bist, dann darfst du natürlich auch gerne kommentieren und dich beteiligen! Schreib einfach im Kommentar, dass du nicht an der Verlosung teilnehmen willst.

Der Gewinner wird dann per Zufallsgenerator ausgewählt und erhält dann sobald wie möglich per PM die Nachricht, dass er gewonnen hat. Meistens übermitteln wir dann auch per PM den Humble Store-Geschenk-Key oder auch direkt einen Steam-Key.

SPIEL

Wer mit zwei Armen schon Koordinationsschwierigkeiten hat, wird mit Dadliest Catch seine Freude haben! Tintenfisch-Spaß im Wert von €13,99.

Frage des Tages

Was habt ihr dieses Jahr linuxbezogen alles gekauft, was nichts mit Linuxspielen zu tun hat?

GTuxTV

Auch bei GTuxTV könnt ihr ebenfalls täglich (ab 6 Uhr ist da Video online) ein Linuxspiel gewinnen. Dort gibt es Shadow of Mordor! Schaut vorbei und schreibt dort auch in die Kommentare: https://youtu.be/g6qU32ueXb4

Gewinner steht fest

Der heutige Gewinner heisst: ch24, herzlichen Glückwunsch! Der Key kommt gleich per PM.

Multimedia
Piet.Lu
Bild des Benutzers Piet.Lu
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 27

Einen kompletten Rechner. :D

Keine Gewinnspielteilnahme, der Gewinn eines Spieles im Adventskalender reicht mir

webzoe
Bild des Benutzers webzoe
Offline
Beigetreten: 01.12.2016
Beiträge: 30

Dieses Jahr nur eine Webcam für Videokonferenzen.

enzenb
Bild des Benutzers enzenb
Offline
Beigetreten: 01.12.2015
Beiträge: 24

Nichts außer eine Maus für meinen Linux-PC, weil die alte kaputtging. Software kaufe ich eh keine außer Spiele, da in den Open-Source-Repositorys sonst alles vorhanden ist, was ich brauch.

mitscherdinger
Bild des Benutzers mitscherdinger
Offline
Beigetreten: 13.09.2010
Beiträge: 88

Nichts. Ich habe aber mehrere (!) Thinkpads geschenkt bekommen, die wohl unter Windows zu langsam wurden und jetzt mit Linux ein zweites Leben eingehaucht bekommen haben. Die stehen aber nicht nur rum, sondern werden tatsächlich genutzt - nicht jeder einzelne, aber die besten zwei wurden durch Ersatzteile der anderen aufgewertet...

Wischmopp
Bild des Benutzers Wischmopp
Offline
Beigetreten: 27.11.2016
Beiträge: 25

Ne AMD-Grafikkarte, weil es dafür freie Treiber gibt.

march
Bild des Benutzers march
Offline
Beigetreten: 03.02.2009
Beiträge: 47

Zwei Raspberry Pi (Kodi und Retropie), Steam-Controller, Steam-Box sowie einen Trackball.

Bitte KEINE Teilnahme. :)

ch24
Bild des Benutzers ch24
Offline
Beigetreten: 28.11.2017
Beiträge: 15

Eine externe Festplatte für Backups meines Linuxsystems :-)

inkunzi
Bild des Benutzers inkunzi
Offline
Beigetreten: 12.12.2015
Beiträge: 11

Ein Raspberry Pi als Zeitvertreib/Bastelprojekt.

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 301

2 Rasberry waren es auch bei mir ;)

Keine Verlosung für mich, hab das Spiel und kann es auch nur empfehlen. Mit Gamepad am TV haben auch meine Kids ihren Spaß gehabt mit dem Octodad.

Arrax
Bild des Benutzers Arrax
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 21

Eine Mycroft Mark I und zwei Festplatten für das NAS das auch unter Linux läuft

noxis
Bild des Benutzers noxis
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 14

Bei mir war es ein Raspberry Pi 3. Diesen setze ich als einfache Retro-Spielkonsole und als Notfall-PC ein. Darum habe ich da auch so Sachen wie Kiwix (Offline-Wikipedia) darauf kopiert.

Bei mir ist zur Zeit folgendes installiert:
Hauptsystem: Raspbian
Spielsystem: Recalbox
Multimediasystem: Kodi

torsch1975
Bild des Benutzers torsch1975
Offline
Beigetreten: 07.12.2015
Beiträge: 47

einen Raspberry Pi. Da läuft ein Ubuntu Mate drauf

Bobby
Bild des Benutzers Bobby
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 21

Maus, Raspberry Pi, Steam Controller