Minenräuber !!!

16 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schlumpf
Bild des Benutzers Schlumpf
Offline
Beigetreten: 27.12.2010
Beiträge: 18
Minenräuber !!!

Hallo Leute,
Wer treibt sich hier in fremden Minen rum?
Es gehört sich nicht, fremde Minen auszubeuten! Die Map ist groß genug um sich eigene zu suchen!
Ich kam eben die Treppe von meiner Burg in die Mine darunter und musste feststellen, dass sich hier jemand bedient hat und auch die Lavaseen vernichtet hat. VIELEN DANK!!!! >:(
Es ist schon sehr dreist sich an einer Mine zu vergreifen die direkt unter einer Behausung liegt!
Ich hoffe mal, dass sich derjenige meldet der, das war.

Allen anderen wünsche ich noch eine gute Nacht.
Schlumpf >:(

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Hier schliess ich mich direkt an. Pfoten weg von meinem Mobtower und danke fuer die Vernichtung meiner Lavaseen!

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Könnt ihr ungefähr einordnen wann das passiert ist? Vielleicht steht die Plünderung bei euch im Zusammenhang mit der "Brandstiftung" oder dem "Blitzeinschlag" in den 3 Bahnhöfen.

Und Schlumpf, falls du noch Lava für deine Hallen brauchst. Ich hab bei mir massig Lava die ich eigentlich zuschütten wollte. Für den Abbau könnte ich
dir auch 20+ Eimer ausleihen.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Ich schließe mich auch an. Irgendwer hat sich n Spaß erlaubt und meine Basis mal eben n wenig zerstört. Dann hat sich einer n tollen Scherz erlaubt den ich nicht so knülle fand und an meiner Leiter wo Wasser unten ist zum rein fallen ( dann spare ich mir das ganze runter klettern) Steine hingesetzt und bin gestorben. Zudem ist der Balkon aus Holz , mein Weg zu meiner Höhle auch aus Holz und die Basis von Nehmolus ebenfalls aus Holz komplett abgebrannt. Weiß leider nicht woran.

Das mit den Feuer kann ich verkraften war eventuell der Blitz aber das meine Basis mir nichts dir nichts "umgestaltet" wird fand ich echt ärgerlich. Da hab ich ne menge Zeit investiert.

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Ich kann es leider nicht einordnen, da ich seit Anfang Mai-Ende April kein Internet mehr hatte. Die baulichen Veraenderungen meines Mobtowers sind auf jedenfall nach dem Linuxtag geschehen. Das mit der Lava kann aber schon frueher passiert sein.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Also die Schäden bei Riala konnten wir gerade auf den Tag des Bahnhofbrandes einordnen. An gleichen Tag wurde der Server auch neu gestartet. Im Backup ist noch alles in Ordnung (16.05 ~14 Uhr), als ich am gleichen Tag so gegen 18 Uhr online gegangen bin, brannte schon alles.

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

Ärgerlich das wir ständig nen Horatio ("YEEEEEEEEEEEEEAAAAAAAAAAAHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!") brauchen um nen minecraftserver zu verwalten.
Mit /goto ist es jedem derzeit möglich die weniger bekannten oder sich komisch verhaltenden Mitspieler überraschungsartig zu observieren. Klingt nach Stasi, wirkt aber nach dem 2ten oder 3ten überraschungsbesuch abschreckend.

P.S: Bisher bei mir alles gut, wohn ich in der "richtigen" Ecke?

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Goto bringt nix, weil ein böswilliger Grieft schaut einfach erst mit /list nach, ob er alleine ist. Also würde ich so machen.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4309

Ich würde mal sagen, wir lassen jetzt einfach niemand neuen mehr einfach so auf den Server. Ehrlichgesagt will ich in Ruhe spielen und hab auf so Gegriefe keine Lust mehr.

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Ist wahrscheinlich das Beste, auch wenn ich etwas Schade finde, und es auch nichts daran ändert, das der Griefer bereits auf dem Server ist.

Eine Alternative wäre vielleicht Bukkit mit dem PlugIn BigBrother, welches alle Aktionen protokolliert, und somit den Griefer eindeutig identifizierbar macht. Bei Bedarf könnte man den Schaden, auch einfach über einen Befehl wieder beheben.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4309

Irgendwie sträubt es mir leute verdachtsunabhängig zu überwachen.

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Ich bin zwar nicht-Spieler, aber IMHO bedeutet ein Aufnahmestopp, dass wir früher oder später keine Spieler mehr haben.

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 331

Vielleicht sollten sich neue Spieler per mumble Anmelden/bestätigen. Das ist etwas persöhnlicher und hat vielleicht eine abschreckende wirkung für leute die nix gutes wollen.....

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Es gäbe dank den regelmässigen Backups auch die Variante, dass wir auf 2 oder 3 Stunden Zeitpunkt des Geschehens eingrenzen und dann mal gucken, wer zu diesem Zeitpunkt online war. Hat abgesehen vom Zeitaufwand keine Nachteile IMHO.

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 331

Was aber wenn mehrere Leute online waren.... ich mein, keiner gibt es dann natürlich zu. Dann ist der Server fix leer ;)

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Das Restrisiko, dass wir den Griefer trotzdem nicht erwischen bleibt halt immer, das ist klar. Aber ohne neue Spieler stirbt der Server aus und das will ja wohl auch keiner, oder?

Mastodon