Minecraft 1.8

79 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schlumpf
Bild des Benutzers Schlumpf
Offline
Beigetreten: 27.12.2010
Beiträge: 18
Minecraft 1.8

Moin zusammen,
1.8 kommt ja bald raus und es werden dann sicher wieder einige "Map-Reset" rufen. Ich bin dagegen! Es ist schade wenn wieder alles was man aufgebaut hat weg ist. Andererseits, wenn NPC-Dörfer und so ins Spiel kommen ist es natürlich doof, wenn diese nur in noch nicht generierten Map-Teilen (also weit außerhalb) erstellt werden.
Ich hätte daher einen anderen Vorschlag:
Jeder aktive Spieler hat die soll auf der Karte markieren welche Chunks er behalten will. Dann können alle anderen, also größtenteils unbesiedelte Gebiete, mit einem Mapeditor entfernt werden.
Auf diese Weise können auch 1.8 Inhalte "mitten in der alten Map" entstehen, da die Chunks ja generiert werden, wenn ein Spieler zum ersten mal dieses Gebiet betritt.

Was meint Ihr?

Gruß
Schlumpf

PlayX
Bild des Benutzers PlayX
Offline
Beigetreten: 04.07.2008
Beiträge: 310

hmm coole Idee. Das würde ja auch bedeuten das wieder die Resourcen neu gemacht werden. Aber etwas wäre doch noch zu beachten. die ganzen Tunnel der Bhanen sind dann ja auch wech.

Es ist halt ne Beta und mir ist klar das sowas wie nen Map reset immer kommen kann. Ich denke mal wenn mal irgendwann die Final kommt ist das Problem vielelicht nicht mehr.

Mir persönlich wäre es egal. wäre zwar Schade um Atlantis aber es ist auch nur ein Spiel. Und beim nächsten mal wirds halt noch größer und schöner.

thechef
Bild des Benutzers thechef
Offline
Beigetreten: 17.05.2008
Beiträge: 178

Bedingt einverstanden. Einfach nichts löschen was bebaut ist, dann brauch ich nicht aktiv zu werden.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Ich finde die Idee sehr gut.
Man müsste nur die Orte kennzeichnen die noch erhalten bleiben sollen und das ist denke ich mal sehr leicht :D .
Also ich bin dafür das es so gemacht wird.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Wobei dann natürlich die gesamte Infrastruktur, sprich die Nord-Süd-Bahn und die U-Bahn, zwischen den Chunks verloren geht.
Und bei großen unterirdischen Bauwerken dürfte es schwer sein die Chunks zu identifizieren, welche nicht gelöscht werden sollen.

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Ich bin zwar momentan keine aktiver Spieler auf dem Holarse-Server, da mir einfach die Zeit fehlt. Aber ich wäre für einen Map-Reset, da die Änderungen von Minecraft 1.8 doch enorm sind.

Es wird ja nicht nur NPC-Villages geben. Es gibt auch wieder jede Menge neue Blöcke/Rohstoffe. Der Landschaftsgenerator wird ordentlich umgebaut, so gibt es dann auch Flüsse(endlich!) und Canyons (auch unterirdisch) , tiefere Ozeane und größere Biome inkl. einem neuen mit Riesenpilzen. Dazu noch der Dungeongenerator, welcher Dungeons im Rogue-Style generiert inkl. Bossen, Festungen(?) und Ruinen, Sprich es wird ein richtig großes Update, womit sich ein Map-Reset in jedem Fall lohnt.

Die alte Map kann man ja wieder als Backup bereitstellen.

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

Ich stimme Vigeland zu. Auf der jetzigen Map ist, und mit dieser Meinung stehe ich vllt. alleine da, die Luft raus. Ein Reset wäre ähnlich belebend wie der letzte auf Version 1.7.
Dazu noch ein Abend auf dem alle zusammen online sind und sich im mumble gegenseitig anschreien... fetzt ^^

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Ich schliesse mich Vigeland an.
Nach dem Update wird sich jeder Spieler sowieso eine Basis in den neuen Chunks zulegen und das zwingt dann den Server wieder in die Knie, daher ist ein Reset aus meiner Sicht sehr logisch.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4310

Hehe, stimmt schon. Ab und zu mal wieder was neues.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Wurde eigentlich schon ein Termin für die Veröffentlichung von 1.8 herausgegeben?

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Yep, Minecraft 1.8 wird mit dem Minecraft Con released, und der ist am 18.11.11

Edit: http://notch.tumblr.com/post/6969771554/back-in-the-office-and-some-words-on-1-7-and-1-8

Santabase
Bild des Benutzers Santabase
Offline
Beigetreten: 01.06.2011
Beiträge: 23

Hi
Wenn sowieso überlegt wird die Karte zu reseten, wieso dann nicht bis zur version 1.8 ein paar mods testen. Den wie ich festgestellt habe ist im moment sowieso kaum einer online und baut etwas aktiv.
Die Karte hätte ich auch gerne zum DL.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Ich bin auch für ein Reset. Nachdem ich mir mal die Gründe durchgelesen habe.
Scheint wohl sinnvoll zu sein ein Reset durchzuführen , wodurch dann eine Chance aufkommt alles zu testen.
Ohne dann große Wanderungen zu starten.

Schlumpf
Bild des Benutzers Schlumpf
Offline
Beigetreten: 27.12.2010
Beiträge: 18

@Vigeland: 1.8 kommt vorher raus, vielleicht noch diesen Monat. http://www.minecraftwiki.net/wiki/Upcoming_features
Auf der Minecon wird 1.0 vorgestellt!
Das hieße wir resetten jetzt und im November nochmal... :-/

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

@Schlumpf: Stimmt, hast recht. Die 1.8 kommt wahrscheinlich sogar deutlich früher. Die PAX ist ja schon kommendes Wochenende. Ich dachte eigentlich, das die 1.8 die Final 1.0 werden sollte, aber da habe ich mich wohl geirrt.

[88] https://plus.google.com/116872576248355504859/posts/hwBVL5wzyEP
[89] http://twitter.com/#!/notch/status/95900141797650432

klappi
Bild des Benutzers klappi
Offline
Beigetreten: 01.05.2011
Beiträge: 17

bin für ein vollständiges reset.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4310

Ich ja eigentlich auch, aber dann wohl doch lieber erst für 1.0, oder?

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Ich wollte jetzt so einen ellen langen Text schreiben. Aber den liest sich ja niemand gerne durch.

/me vote vollständiger Reset ab 1.0!

Bis zum Update 1.8 den server von mir aus mit mods voll packen die auch Sinn machen und dem Gameplay eine gewisse Würze geben.

Eine Backupfile der Map als Download wär geil!

Ich find die Idee ab 1.0 zu resetten gar nicht so schlecht. Da hat man nochmal Zeit sich mit 1.8 vertraut zu machen. So viel neues!
Da wird die Map eher zur Versuchswiese werden. Wollen wir das mit einer neuen Map auch? So? Direkt? Also erstmal alles kennenlernen und dann ne neue Map mit der Erfahrung die wir daraus gezogen haben?

____

Für die neue Map:

1. Keine Betonklötze am Spawn!
2. Eine schöne beschauliche kleine Stadt die nicht willkürlich hingeklatscht aussieht!
3. Betonklötze außer Sichtweite vom Spawn!

   > Ich find es immer so Schade wenn etwas schönes gebaut wird aber dann steht da son mega Mobtower of Darkness! wisst ihr?

4. Einen durchgedachten Nether, wenn sowas nochmal rein soll?

__

Natürlich findet das jeder irgendwie schade mit dem Reset. Da steckt ja ziemlich viel Zeit und Geduld drin.

Ich möcht mal eure Meinung hören zu meinen Vorschlägen? Sind gesammelt aus Gesprächen und eigenen Wünschen.
Bitte einfach mal was dazufügen wär schön =).
Mopple.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Die Idee sich mit dem neuen Update vertraut zu machen und dann den Reset durchzuführen ist ganz gut.
Was meint ihr eigentlich alle mit Mods?

Und um auf Mopple Punkte zurück zu kommen.

Zu Punkt 2.
Meinst du etwa das eine Stadt am Spawn entstehen soll oder n kleines Dorf? Wenn ich dich falsch verstanden habe tut es mir leid.

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Mods sind Änderungen am Mincraft Server und/oder Client, damit können neue Befehle, Blöcke, Mobs, ins Spiel kommen. Oder der Client wird um eine Minimap erweitert oder kann Texturen mit höheren Auflösungen verwenden, uvm.

Hier mal ein paar Beispiele für Mods:

Millenaire:
http://millenaire.wikia.com (Singleplayer/Client Mod)
http://www.youtube.com/watch?v=SpBVJk6AtDk
Bringt ein NPC Dorf inkl. Einwohner mit denen man Handeln, etc. kann

The Aether:
http://www.youtube.com/watch?v=brGhO6ZfBjo
Das Gegenstück zum Nether. Man kann es eigentlich schon AddOn für Minecraft bezeichen, bei dem Umfang.

Tornados:
http://www.youtube.com/watch?v=IYXvErwkUi0

Elemental Creepers:
http://www.youtube.com/watch?v=sbLircUWG2Y
Bringt neue Creeper ins Spiel. Mein Favourit ist der "Cookie Creeper", der sich zu Cookies zerlegt :D

Plane Mod (Flugzeuge)
http://www.youtube.com/watch?v=brGhO6ZfBjo

Eine kleine Sammlung vom Yogscast vorwiegend Client-Mods, z.B. die MiniMap oben rechts :)
http://www.youtube.com/watch?v=J7mnHZd7A5o
http://www.youtube.com/watch?v=oVOZvrgKNNk

...und es gibt sehr viele mehr :)

Der Nachteil vom Mods ist, das sie nicht offizieller Bestandteil von Minecraft sind. Sobald es einen Update von Minecraft gibt funktionieren die meisten nicht mehr. Kommen neue Blöcke ins Spiel läuft man sogar Gefahr das man die Karte(n) garnicht mehr laden kann. Ein böswilliges Client Mod könnte auch deine Account-Daten stehlen. Da sollte man schon genau überlegen, welche Mods man verwenden möchte, und einen guten Notfallplan parat haben.

BTW: Kennt ihr schon die beiden Songs? :)
Yogscast: Dwarf Hole (Diggy Diggy Hole)
http://www.youtube.com/watch?v=fR7EAdPUqvQ

"Revenge" - A Minecraft Parody of Usher's DJ Got Us Fallin' in Love
http://www.youtube.com/watch?v=cPJUBQd-PNM

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Falls es falsche Interpretationen zu meinem Text geben sollte

> Reset ab 1.8!
> Reset ab 1.0!
> Bis 1.8 raus is bin ich mit Mods einverstanden solange die mich nich töten oder so.
> Backupfile wär echt mega gut und irgendwie möchte ich das auch fordern!
=)

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Sehr sehr gut recherchierter Beitrag! :)

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Habe gestern noch ein neues (öffentliches) Backup angelegt: http://backup.holarse-linuxgaming.de/

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Vielen Vielen Dank! War mir jetzt doch schon etwas wichtig :-D

klappi
Bild des Benutzers klappi
Offline
Beigetreten: 01.05.2011
Beiträge: 17

Danke!

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Minecraft 1.8 kommt vielleicht am 8.September: http://twitter.com/#!/jeb_/status/108812676288884736

Edit: Aber es wird wohl einiges fehlen, wie z.B. NPCs, erlernbare Skills. Soll dann mit 1.9 nachgeliefert werden *seufz*

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Wer etwas Neues in Minecraft erleben moechte, der kann sich auch das Modpaket Yogbox herunterladen. Ich bin fuer den ersten Moment sprachlos und begeistert.

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

Da 1.8 laut Notch noch diese Woche, vermutlich am Donerstag rauskommen soll , sollte man sich langsam mal entscheiden ob man einen Mapreset macht oder nicht. Ich bin Mopples Meinung und wärefür einen Reset bei 1.8 und einen bei 1.0.

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Ich schliesse mich da an. Ich wuerde den Reset fuer 1.0 etwas spaeter legen. Dadurch haetten wir Zeit evtl. noch eigene Ergaenzungen in Form von holarse mods einzubringen.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Falls Reset, dann auf jeden Fall am Freitag oder Samstag Abend. Damit ordentlich viele Leute mitmachen können.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Ich finde den Samstag ganz gut für ein Reset. Freitag bin ich den ganzen Tag weg.

Santabase
Bild des Benutzers Santabase
Offline
Beigetreten: 01.06.2011
Beiträge: 23

Hi

 

Wieder online nach meinem Umzug, bin auch für ein Reset der Map.
Leider wir die Burg dann nicht fertig aber jeder wird/muss Opfer bringen ;)

Hoffe wir sehen uns dann auch wieder online.

cu

SaNTa

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4310

Da ich dieses Wochenende voll ausgelastet bin, wäre mein Zeitfenster ab 20 Uhr am Sonntag. Ich würde aber den nächsten Samstag (17.09.) um 20 Uhr bevorzugen.

Riala
Bild des Benutzers Riala
Offline
Beigetreten: 02.01.2011
Beiträge: 26

Ich bin auch für nächste Woche Samstag , dann könnten wir noch die Woche davor die neuen Sachen an testen.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Also am 17.9 kann ich leider überhaupt nicht.

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Dann schlag ich mal einfach diesen Donnerstag vor. Was haltet ihr davon?

Santabase
Bild des Benutzers Santabase
Offline
Beigetreten: 01.06.2011
Beiträge: 23

Joop, Ich würde sagen da es ja von der map ein backup gibt, mapreset nach update.
Donnerstag klingt gut, ich kann mich damit anfreunden.

Santabase
Bild des Benutzers Santabase
Offline
Beigetreten: 01.06.2011
Beiträge: 23

Joop, Ich würde sagen da es ja von der map ein backup gibt, mapreset nach update.
Donnerstag klingt gut, ich kann mich damit anfreunden.

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Jo Geil wie ihr alles jetzt geplant habt. Aber dann is da jetzt noch die Tatsache dazu gekommen dass

Jeb getwittert hat:

 

jeb_ Jens Bergensten

 

"The new "good guess" for a Beta 1.8 release date is 12th of September (this monday) =( *takes cover* #bodyguardwanted"

Also Wohl erst nächsten Montag.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4310

Wir updaten, wann WIR wollen *g*

Mopple
Bild des Benutzers Mopple
Offline
Beigetreten: 04.06.2011
Beiträge: 20

Ich sag ja nur, dass die Planung da ein wenig durcheinander geworfen wird mit. :>

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Wer will, kann schon mal testen:

notch: Ooh, looks like 1.8 has leaked, not that I'd ever admit that. ;) Be careful when installing software you don't trust though.
notch: If you do use it, remember to report bugs, and to feel slightly bad. ;)
notch: (I am fine with you using it. Make sure you get it from the leaked url we are hosting, though)

Hier noch der Link von der offiziellen Minecraft-Webseite:
http://assets.minecraft.net/1_8-pre/minecraft.jar
http://assets.minecraft.net/1_8-pre/minecraft_server.jar

http://www.minecraftforum.net/topic/611324-regarding-18-pre-release/

Edit: Es gibt auch den Server dazu. Man sollte halt gleich die richtigen Posts lesen :)

Edit2: Noch ein kleiner Installationshinweis zum Client.
Der Client minecraft.jar nach ~/.minecraft/bin kopiert werden, damit man ihn benutzen kann. Den Server kann man ganz normal aufsetzen.

Der Client scheint aber zumindest bei mir noch etwas zu ruckeln. Wie sieht das bei euch aus?

Der neue Landschaftsgenerator generiert auch kleine Flussläufe und Schluchten.
DAMMIT NOTCH! Bin gerade in einem hineingestolpert und abgestürzt :D

robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 114

Du meinst den inoffiziellen Holarse1.8 Server auf root1.reto-schneider.ch ?

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Ist ja mal richtig shiny 1.8.
Hab mich ein bisschen auf robin seinem Server umgesehen, nette Sache. Freue mich schon wenn das auf dem offiziellem horlarse läuft.

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

So nach kurzem Testen von 1.8 muss ich sagen, dass es eccht gut gelungen ist. Eine weitere Frage über die man sich eventuell Gedanken machen sollte wäre ob man einen zweiten Server im Creative Mode aufsetzen will. Ich bin eigentlich eher dagegen, da dies die Nutzer vermutlich teilen würde, aber vielleicht gibt es auch begeisterte Creative Mode Spieler die sich deshalb einen ganz neuen Server suchen, was ich noch schlechter fände. Eventuell könte man ja mal einen Server für 1 Monat aufsetzen und dann schauen wie sich die Dinge entwicklen

Santabase
Bild des Benutzers Santabase
Offline
Beigetreten: 01.06.2011
Beiträge: 23

1.8 mach schon spass, wobei mir die NPC fehlen :(

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Ich setze die Kiste neu auf, wird also offline sein der Server. Falls Bedarf besteht können wir den aber wohl später wieder einrichten.

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

Wäre nett wenn du wieder einen 1.8 Testserver aufsetzt.

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Für die Zwischenzeit gibts da Backup hier: http://backup.holarse-linuxgaming.de/gameserver-robin.tar

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Wenn der Server wieder da ist, dann achtet bitte darauf, möglichst nicht zu sterben. Wenn ihr sterbt wird sämtliche XP gedroppt, die ihr bis dahin gesammelt habt. Am Anfang ist das kein Problem, aber später sind das dann ein paar hundert XP-Kugeln, d.h. hundert+ Objekte an einem Platz, und das schafft der Server dann nicht mehr. Es laggt grausam, sobald man in die Nähe der 100+ XP-Kügelchen kommt. Schafft man es sie aufzusammeln ist der Spuk wieder vorbei, aber dazu muss man erstmal hinkommen :(

Ein Neustart des Servers hilft leider auch nicht, da die gedroppte XP erhalten bleibt :(

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

Ich werde es versuchen. Um die XP einzusammeln nach dem man gestorben ist hilft eventuell der Minimap Mod den man hier runterladen kann http://dl.dropbox.com/u/34787499/minecraft/%5B1.8pre%5DReiMinimap_v1.9_hitobashira.zip. Der Todespunkt ist dann unter Waypoints einsehbar. Einfach alle Dateien in die 1.8 jar schmeißen.

Mastodon