In eigener Sache: Holarse-Restore heute

1 Beitrag / 0 neu
rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413
In eigener Sache: Holarse-Restore heute

Wie ihr bemerkt habt, war heute Holarse etwas länger im Wartungsmodus. Grund dafür war, dass ein Theme-Update für Drupal eingespielt wurde, welches jedoch einiges an Problemen verursachte. Wir haben daher das Backup von gestern wieder eingespielt und die zwischenzeitlich geposteten Kommentare manuell restored. Da sich bei den Artikeln nur gerade bei deren zwei etwas getan hat, haben wir bisher aus Zeitgründen, comrad und ich sind gerade ziemlich beschäftigt, verzichtet, diese beiden Revisionen ebenfalls von Hand zurückzuspielen. Falls etwas unersetzliches dabei war, meldet euch bitte, dann werden wir am Wochenende die Daten wiederherstellen.

In Zukunft werden wir Updates wieder wie früher (pre Rootserver) an einer extra dafür eingerichteten Testumgebung vorab auf allfällige Probleme testen - da wir damals kaum Probleme hatten, haben wir (leider) zwischenzeitlich darauf verzichtet. Ausserdem wird die Datenbank nun im 2-Stunden Rhythmus lokal gesichert, womit in Zukunft solche oder ähnliche Vorfälle maximal 2h "zerstören".