News

Bild des Benutzers comrad

Homefront: The Revolution auch für Linux

Tags:

Kaum ist die CryENGINE auf Linux portiert, schon gibt es eine Ankündigung für ein Spiel mit dieser Engine: Homefront: The Revolution. Herauskommen soll dieser Open World-Shooter, der in der nordkoreanischen Armee besetzen Vereinigten Staaten im Jahre 2030 spielt, nächstes Jahr für PC (haha) und OS X und Linux, sowie für die PS4 und die XBox One. Hier arbeitet Crytek dann mit dem Publisher Deep Silver zusammen.

Multimedia
Bild des Benutzers Lucki

CheapEnd-Sale mit 6 Linuxspielen

Folgende Linuxspiele gibt es bis morgen bei Desura vergünstigt:

Bild des Benutzers comrad

XCOM: Enemy Unknown kommt im Sommer - nativ *UPDATE*

Tags:

Feral Interactive hat das Release der finalen Linuxversion des aktuellen Rundenstrategietitels XCOM: Enemy Unknown für den Sommer bekannt gegeben.

Es wird zuvor keine Betaphase geben, das heißt das für alle das Spiel im Sommer für Linux erhältlich sein wird.
Ein sehr schöner Nebensatz in der Pressemitteilung übrigens ist, dass Feral Interactive für alle seine Spiele garantiert, dass sie nativ auf der Zielplattform (hier Ubuntu 14.04) laufen werden.

Multimedia
Bild des Benutzers comrad

Linuxtechniker gesucht für Linux-Unterstützung bei GOG

Tags:

Die (Retro-)Spieleverkaufsplattform Good Old Games möchte Ende diesen Jahres auch Linuxspiele in ihr Portfolio aufnehmen. Dazu benötigen Sie einen Linuxtechniker, der ihnen bei der Portierung von Spielen hilft. Die Jobanforderungen lauten:

The Linux Tech Specialist will assist with porting games from the Windows PC environment over to Linux by creating installer scripts, 
debugging problems, generating masters and builds, and other elements related to making a game run on the Linux platform. Our keyword is “le’Tech”.
 
Responsibilities:
Create/fix installer scripts.

Bild des Benutzers comrad

The Turning-Bundle mit Eschalon 3 für Linux

Tags:

Das neue Indie Royal-Bundle "The Turing Bundle" hat leider nur ein einziges (immerhin drm-freies) Linuxspiel zu bieten:

Der dritte Teil der Serie ist, sowohl auf Steam als auch auf Desura für Linux dabei.

Das Bundle ist noch genau eine Woche erhältlich.

Multimedia
Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Humble Bundle: PC and Android 10 erschienen

Tags:

Das Humble Bundle: PC and Android 10 ist seit ein paar Stunden verfügbar, und enthält 8 Spiele. Hier nur die unter Linux lauffähigen Spiele:

Für $4,73 enthält man zusätzlich:

Das Bundle läuft noch 13 Tage. Neben Steam sind alle Spiele auch DRM-frei herunterladbar.

Die DRM-freie Linuxversion von METAL SLUG 3 soll in 24-72 Stunden nachgereicht werden.

Multimedia
Bild des Benutzers comrad

The Mixer 4-Bundle mit 3 Linuxspielen veröffentlicht

Tags:

Indie-Royal hat ein neues Bundle namens The Mixer 4-Bundle herausgegeben. Drei davon sind für Linux auf Desura und Steam verfügbar. Insgesamt sind die Linuxspiele sehr retrolastig.

Alle drei Linuxspiele sind für Desura und Steam und sind drm-frei.

Multimedia
Bild des Benutzers comrad

Pro-Linux bittet uns Linuxgamer zur Umfrage

Tags:

Die Kollegen von Pro-Linux haben eine neue Umfrage namens "Setzen Sie Linux zum Spielen ein?" gestartet und bitte die Linux-Spieler um Abstimmung.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Anomaly Defenders: Release am 29. Mai

Tags:

11 Bit Studios gibt bekannt, ihr neues Tower-Defense-Strategiespiel Anomaly Defenders am 29. Mai diesen Jahren zu veröffentlichen. Erscheinen wird das Spiel bei Steam für Windows, OSX und Linux.

Im Gegensatz zu den anderen Anomaly Spielen setzt Anomaly Defenders nicht mehr auf das Tower-Offense Prinzip. Das Blatt hat sich gewendet. Nach der missglückten Alien Invasion sind die Menschen zum Angriff übergegangen. Der Spieler übernimmt diesmal die Fraktion der Außerirdischen und versucht die Truppen des Gegners im Tower-Defense-Stil zu bekämpfen.

Multimedia
Bild des Benutzers murray

The Witcher 2 für Linux ist raus! **Update**

The Witcher 2 ist nun für Linux auf Steam veröffentlich worden.

Wer das Spiel noch nicht hat, kann es im aktuellen Steam-Angebot für 3,99€ erwerben.

Für manche ist vielleicht interessant zu wissen, dass sie beim Erwerb über Steam sich noch eine DRM-freie Version auf Gog.com mit Hilfe des beiliegenden Keys freischalten können. Weitere Informationen dazu findet man in den Foren auf Gog.com.

Update

Wie es scheint ist es kein nativer Port für Linux.
Steamforum

Inhalt abgleichen