dedicated server

Bild des Benutzers rettichschnidi

Steel Storm

Spassiger Top-Down Shooter

Bild des Benutzers rettichschnidi

iowolfet

Open Source Projekt, aufbauend auf dem Quellcode von Wolfenstein: Enemy Territory

Bild des Benutzers comrad

Quake III Dedicated Server

Bild des Benutzers rettichschnidi

Savage XR

Savage XR baut auf dem Spiel Savage: The Battle for Newerth auf.

Bild des Benutzers comrad

Call Of Duty 5: World At War Dedicated Server

Der Linux-Dedicated Server für Call Of Duty 5: World At War.

Bild des Benutzers comrad

America's Army Dedicated Server

Der dedicated Server für America's Army.

Bild des Benutzers rettichschnidi

Crysis Wars dedicated server

Crysis Wars ist die Multiplayer-Variante von Crysis Warhead. Für Linux ist der Dedicated Server verfügbar. Es wird eine auf Version 1.1 gepatchte Windows-Installation des Spiels wird für den Server benötigt.

Bild des Benutzers comrad

Medal of Honor: Airborne Dedicated Server

Der Server für Medal Of Honor: Airborne. Für diesen Server werden Dateien vom Windows-Client benötigt.

Bild des Benutzers comrad

Prey Dedicated Server

Der Dedicated Server für Prey. Für diesen Server werden Dateien aus der Windows-Installation des Clients benötigt.

Bild des Benutzers comrad

Call Of Duty 4: Modern Warfare Dedicated Server

Man benötigt einige Dateien aus der Windows-Installation. Punkbuster funktioniert, muss aber seperat installiert werden. Details hierfür stehen in der README (wir werden diese hier noch teilweise übersetzt anbieten).

Inhalt abgleichen