The Whispered World

Bild des Benutzers andreas

The Whispered World ist ein Point and Click Adventure von Daedalic Entertainment aus dem Jahr 2009.

Das Spiel

Die Geschichte spielt in einem fernen Land, das im Begriff ist zu sterben. Es ist die Geschichte von Sadwick, dem traurigen Clown, der unter Weltschmerz leidet. Zusammen mit seinem Bruder Ben und ihrem senilen Opa betreiben sie einen kleinen Wanderzirkus, doch anstatt Fröhlichkeit zu verbreiten, ist Sadwick ganz und gar nicht nach lachen zumute. Sein Bruder Ben hält ihn für einen Versager, der die Leute eher deprimiert als sie mit Fröhlichkeit zu erfüllen. Zu alledem wird Sadwick jede Nacht von Alpträumen heimgesucht, die das Ende der Welt prophezeien und ihn dafür verantwortlich machen. Zusammen mit seinem Haustier, der Raupe Spot macht er sich in den Herbstwald auf um das Ende der Welt zu verhindern.

Die Steuerung

Standard Point-and-Click Steuerung ähnlich wie in Vollgas. Durch gedrückt halten der linken Maustaste über einem Objekt erscheint ein kleines Menü mit den „Aktionsverben“. Mit der mittleren Maustaste kann man sich die Objekte/Hotspots mit denen man interagieren kann, anzeigen lassen. Die Raupe Spot kann sich in verschiedene Formen verwandeln, die auch für das Rätsel lösen wichtig sind, man kann sie nachdem man sie freigeschaltet hat, ganz oben rechts umschalten.

Grafik & Sound

Wunderschöne handgemalte Hintergrundbilder und Charaktere mit viel liebe zum Detail. Leider nur im 4:3 Seitenverhältnis.
Das Spiel benutzt ein sogenanntes „Parallax scrolling“ um die verschiedenen Hintergrundbilder bzw. Grafik „Layer“ zusammen anzuzeigen und erzeugt so ein leichten Tiefeneffekt. Der einzige Gegenstand im Spiel, der nicht von Hand gezeichnet wurde, ist das Modell eines sich drehenden Planetariums.

Sonstiges

Die Inspiration zum Spiel stammt laut Daedalic mitunter aus Animationsfilmen wie „Chihiros Reise ins Zauberland“.

Unterschiede in der Special Edition: Ein neues Tutorial, Soundtrack als Bonus, Achievements, Kommentare von Jan Müller-Michaelis und Marco Hüllen zu jedem „Screen“. Trozdem konnte die Größe des Spiels von 3,5gb im Original auf 1,9gb in der Special Version reduziert werden. Mit Alt + Enter kann man zwischen Fenster und Vollbildmodus umschalten.

Seit dem 22. März 2017 ist The Whispered World: Special Edition nativ für Linux auf Steam, GOG und im Humble Store verfügbar.

Screenshots und Videos