UFO: Enemy Unknown

Bild des Benutzers comrad

UFO: Enemy Unknown (in den USA bekannt unter X-COM: UFO Defense) ist der erste Teil der X-COM-Reihe aus dem Jahr 1994, in der Außerirdische versuchen die Erde anzugreifen und durch das Sondereinsatzkommando XCOM daran gehindert werden soll.

Unter Linux kann es entweder in der Dosbox im Original ausgeführt werden oder durch das freie Projekt OpenXcom in einer etwas aufgebesserten und nativen Fassung gespielt werden. Es werden die originalen Spieledateien benötigt.

Screenshots und Videos
Mastodon