Team Fortress 2

Bild des Benutzers comrad

Team Fortress 2, kurz TF2, ist ein teambasierter Taktik- und Ego-Shooter, der von Valve Software als Teil der Orange Box veröffentlicht wurde.

Das Spiel

Team Fortress 2 ist der Nachfolger von Team Fortress. Team Fortress war ursprünglich ein Mod für Half-Life, für die Entwicklung von TF2 wurde sich das Ziel gesetzt, ein eigenständiges Spiel zu entwickeln. Als Basis fungierte die Orange-Box-Engine, die der Source-Engine für Counter-Strike: Source ähnelt (CS:S ist später auch umgestiegen). 2007 erschien Team Fortress für Windows-Nutzer von Steam. Nur 4 Jahre später wurde Team Fortress 2 "free to play", seitdem gibt es in Team Fortress 2 eine Art Ingame-Shop. Man hat nun die Möglichkeit, seltene Gegenstände zu sammeln, und kann sie mit anderen Spielern tauschen.

Spielprinzip

Ihr als Mitglied der Bauorganisation "BLU" oder "RED" müsst versuchen, mit eurem Team die andere Bauorganisation in verschiedenen Spielmodi zu besiegen. Dabei sind die zwei beliebtesten Capture the Flag und Kontrollpunkt-Modus. In Capture the Flag klaut ihr die gegnerische Flagge, um sie in eure Basis zu bringen, nach Ablauf der Zeit hat die Seite gewonnen, die mehr Flaggen in ihre Basis bringen konnte. Beim Modus Kontrollpunkt muss eine Seite versuchen Kontrollpunkte einzunehmen (meistens 3), was das gegnerische Team zu verhindern versucht.

Installation

Durch den Kauf von Team Fortress 2 (Orange Box) beim Händler eures Vertrauens erhaltet ihr einen Key, den ihr bei Steam einlösen könnt. (Die beigelegte CD ist für Linux-Anwender nutzlos, TF2 lässt sich aber problemlos über Steam herunterladen.) TF2 ist jedoch ohnehin "free to Play" und kostenlos bei Steam herunterlad- und spielbar, insofern ist der Kauf der Box für Nicht-Sammler vermutlich relativ sinnlos.

Systemvoraussetzungen:
OS: Ubuntu 12.04
Processor: Dual core from Intel or AMD at 2.8 GHz
Memory: 1 GB RAM
Graphics: nVidia GeForce 8600/9600GT, ATI/AMD Radeon HD2600/3600 (Graphic Drivers: nVidia 310, AMD 12.11), OpenGL 2.1
Network: Broadband Internet connection
Hard Drive: 15 GB available space
Sound Card: OpenAL Compatible Sound Card
Additional Notes: Mouse, Keyboard

Screenshots und Videos