Starbound

Bild des Benutzers comrad

Starbound ist ein 2D-RPG-Bauspiel, sehr ähnlich vom Spielprinzip wie Terraria und Minecraft.

Beschreibung

In Starbound spielt man einen nicht unbedingt menschlichen Astronauten, den man sich vorher erstellt hat. Man startet in seinem Raumschiff und beamt sich nach unten auf seinen Planeten. Es gibt unendlich viele Planeten und keiner gleicht dem anderen. Chucklefish hat sich ein System überlegt, mit dem kein einziger Planet dieselben Bäume, Felsen u.ä. hat. Sobald man auf der Planetenoberfläche angekommen ist, kann man den gesamten Planeten nach seiner Vorstellung gestalten.

Anfangs craftet man sich eine Stein-Spitzhacke, die dann später nutzlos wird, wenn man mit einem Diamant-Bohrer herumläuft. Wenn man genug Treibstoff gesammelt hat, kann man zum nächsten Planeten fliegen. Dort herrschen andere Bedingungen wie z.B. Kälte. In diesem Fall muss man sich eine wärmende Rüstung basteln oder ein Feuer entflammen.

Im Multiplayer gibt es weitaus mehr Möglichkeiten. Die Items und Errungenschaften sind auf allen Servern und Welten verfügbar. Man kann mit anderen eine Gruppe gründen oder verhandeln. Am besten ist es mit einem Freund oder jemandem im VoiceChat, denn bei den Möglichkeiten hat man keine Zeit den Chat vollzuschreiben :D.

Das Spiel kann im Humble Store, auf GOG (bei diesen beiden drm-frei) und auch auf Steam für Linux erworben werden.

Screenshots und Videos
jojuzu
Bild des Benutzers jojuzu
Offline
Beigetreten: 09.12.2013
Beiträge: 1

ein pflichtkauf meiner meinung nach! es soll nur endlich mehr server geben, das hosten eines starbound server auf dem eigenen pc ist leider sehr laggy. gibt aber die ersten starbound server anbieter http://spam-spam.spam/spam-spam-spam.spam

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Spammer!

thechef
Bild des Benutzers thechef
Offline
Beigetreten: 17.05.2008
Beiträge: 178

Ich habe mal einen Server gemacht auf violetsky.ch mit plain defaults