Sleep Is Death

Bild des Benutzers meldrian

Ein Adventure für 2 Spieler.

Während Player 1 das Spiel einfach nur spielt, übernimmt Spieler 2 den Rest.
Da es bei dem Spiel um Konversationen geht und man Befehle immer per Tastatur eingibt kann Spieler 2 immer reagieren.

Beispielsituation:
Spieler 1 fragt "Wo gehts zum Bananenrennen der Affenbande?". Im Normalfall würde die K.I. jetzt mit "ich habe dich leider nicht verstanden" antworten, nicht so bei Sleep is Death. Hier übernimmt Spieler 2 die K.I. und antwortet beispielsweise "Du musst erst die 17 Bananenbäume der Förderation finden um die Affenbande freizuschalten".

Okay, blödes Beispiel, nehmen ein Anderes:
Spieler 1 zeigt mit der Maus auf die Wand und schreibt "Graffiti". Bisher antwortete dem Spieler an dieser Stelle die K.I. mit "Befehl nicht bekannt". Bei Sleep is Death schnappt sich Spieler 2 in seiner Steuerkonsole einen Pinsel und malt fleißig an besagter Stelle ein Graffiti an die Wand. Befehl ausgeführt, Spieler 1 ist glücklich.

Ach auch blöd. Schaut euch einfach die kleine Diashow an. Diese erklärt ziemlich schlüssig worum es in diesem Spiel geht.

Der Entwickler, Jason Rohrer, hat bereits andere Titel mit einem gewöhnungsbedürftigen, weil weit weg vom Mainstream stehenden, Spielprinzip veröffentlicht. Seine Spiele sind Geschmackssache aber keinesfalls einfallslos.

Derzeit läuft eine "Pay what you want" Aktion in der das Spiel für einen beliebigen Betrag erworben werden kann. Für weitere Informationen folgt den weiterführenden Links zur Homepage des Entwicklers oder des Spiels.

Sollte jemand das Spiel erwerben wäre es nett würde dieser Artikel von diesem Jemand etwas anspruchsvoller gestaltet werden.

Screenshots und Videos